Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand Okt. 2021 GER

Alle weiteren Fragen zum Styling
Benutzeravatar
Holgi
Senior
Senior
Beiträge: 459
Registriert: 12.05.2018, 12:33
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Holgi » 19.09.2021, 15:39

Wenn du aber x64 und die x86 verschmelzen willst,
ich dachte, diesen Aspekt hätte ich eindeutig verneint. Nun denn.
ich meine nicht 32 und 64 Bit zusammenfassen, sondern "nur" eine ISO mit allen Versionen (getrennt X86/X64)
Da meine Frage, ob der Befehl "Imagex.exe /export" ... jetzt der richtige ist, leider nicht beantwortet wurde, werde ich es eben einfach mal ausprobieren und berichten.

Tante Google

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Tante Google » 19.09.2021, 15:39


Benutzeravatar
Holgi
Senior
Senior
Beiträge: 459
Registriert: 12.05.2018, 12:33
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Holgi » 19.09.2021, 16:33

so, geschafft. War dann doch noch ein kleiner Umweg zu nehmen. Einfach die Enterprise Wim mit Imagex.exe in die von John-Boy zu exportieren ging nicht. Zunächst muss die install.wim von John-Boy einzeln mit allen Indexeinträgen exportiert werden. Sieht dann so aus bei der X86 Variante (also mit Starter):

Code: Alles auswählen

"C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Deployment Tools\amd64\DISM\Imagex.exe" /export "c:\John-Boy\install.wim" 1 "C:\AIO\install.wim" "Windows 7 Starter"

"C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Deployment Tools\amd64\DISM\Imagex.exe" /export "c:\John-Boy\install.wim" 2 "C:\AIO\install.wim" "Windows 7 Home Basic"

"C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Deployment Tools\amd64\DISM\Imagex.exe" /export "c:\John-Boy\install.wim" 3 "C:\AIO\install.wim" "Windows 7 Home Premium"

"C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Deployment Tools\amd64\DISM\Imagex.exe" /export "c:\John-Boy\install.wim" 4 "C:\AIO\install.wim" "Windows 7 Professional"

"C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Deployment Tools\amd64\DISM\Imagex.exe" /export "c:\John-Boy\install.wim" 5 "C:\AIO\install.wim" "Windows 7 Ultimate"
zum Abschluss dann mit

Code: Alles auswählen

"C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Deployment Tools\amd64\DISM\Imagex.exe" /export "c:\Fischi\install.wim" 1 "C:\AIO\install.wim" "Windows 7 ENTERPRISE"
die Enterprise integrieren und schon hat man eine Install.wim mit 6 Versionen von Starter bis Enterprise.
Ist natürlich umständlich, die Prozedur jeden Monat von Neuem durchgehen zu müssen (Download John-Boy, Download Fischi, evtl. noch X86 und X64) sind schon rund 20 Gigabyte. Aber geht wohl nicht anders.
Was bei dieser Vorgehensweise noch stört ist der Umstand, dass die ServicePack Build Nummer nicht identisch ist:
John-Boys Versionen sind Build 25712, die von Fischi (Enterprise) ist Build 24546.

Benutzeravatar
Fischi
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 508
Registriert: 22.09.2018, 17:58
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Fischi » 19.09.2021, 17:22

Das wäre mir zuviel getippel.Ich nutze Legolash2o-Tools. ADK nutze ich nur bei Windows Server 2022
st.jpg
Windows 7 x64-2021-09-19-17-18-21.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
Holgi
Senior
Senior
Beiträge: 459
Registriert: 12.05.2018, 12:33
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Holgi » 19.09.2021, 18:56

Hallo Fischi,
hätte ich den Tip
Ich nutze Legolash2o-Tools
gestern bekommen, hätte ich das Tool wohl ebenfalls benutzt.
Zitat:
wie kann man aus der normalen Windows 7 (Home, Premium, Pro, Ultimate) eine Enterprise machen? Muss die ei.cfg entsprechend angepasst werden, oder bedarf es da etwas mehr Aufwand?
So aber weiß ich jedenfalls, wie es mit MS Boardmitteln funktioniert. Ist ja auch etwas wert.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 53653
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von moinmoin » 19.09.2021, 18:58

Nicht nur etwas, Holgi. ;)
So versteht man den Ablauf wenigstens.

Benutzeravatar
John-Boy
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 626
Registriert: 03.08.2017, 15:50
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von John-Boy » 19.09.2021, 19:17

@Holgi
Warum willst du dir die Arbeit überhaupt machen?
Soweit mir bekannt ist der einzige unterschied zwischen Ultimate und Enterprise die Lizenzierung, der Name und die standardmäßig deaktivieren Spiele
Grüße
John

+++Kein Backup – kein Mitleid+++

Benutzeravatar
g-force
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 84
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von g-force » 19.09.2021, 19:23

Nach einem Test in "VirtualBox" sieht das ja ganz sauber aus, WindowsUpdate ist grün und zufrieden. :daumen:
"DISM++" vermeldet folgende Updates als fehlend:
fehlende Updates.PNG
In "Hyper-V" läßt sich die ISO in "Generation 2" (also UEFI) nicht installieren - die benutzte "VirtualBox" kann ja sowieso nur Non-UEFI.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fischi
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 508
Registriert: 22.09.2018, 17:58
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Fischi » 19.09.2021, 19:46

Kundenzufriedenheit ist alles.
Ja, manchemal rutscht doch immer mal was druch. Ist aber immerhin noch besser als 2 GB Updates nach zu laden und stundenlang zu intsallieren.

Aktuell habe ich Daten von Windows-Builds und Updates: 1,05 TB (1.159.185.317.392 Bytes)
Meine "Collection" 1,63 TB (1.799.997.330.209 Bytes) Von Microsoft Word 1.x (DOS) - Office 2021
Auch unteranderem verschiede Builds. So kommen immer mal Differenzen in der ganzen Geschichte
Im Prinzig alles was das Windows Herz begehrt.

Holgi,
das Legolash-Tool wird aber nicht mehr weiterentwickelt. Und es sind aktuell hin und wieder fakes unterwegs.

Hier der originale Hashwerte:
Algorithm : SHA256
Hash : 02819071A4D57F64835C85E0A878C721A5ACF0DEE81F2F132877D41EB9984706

Es gibt aber einen der das Tool weiterentwickelt.
Algorithm : SHA256
Hash : 9DF3185347EF7D85E2252DBB233369BD1183BF969E65413D07867CB6975509AB
Bild

Benutzeravatar
Holgi
Senior
Senior
Beiträge: 459
Registriert: 12.05.2018, 12:33
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von Holgi » 19.09.2021, 20:15

John-Boy hat geschrieben: 19.09.2021, 19:17 @Holgi
Warum willst du dir die Arbeit überhaupt machen?
Soweit mir bekannt ist der einzige unterschied zwischen Ultimate und Enterprise die Lizenzierung, der Name und die standardmäßig deaktivieren Spiele
Es gibt keinen vernünftigen Grund dafür. Nur haben wollen. Haben ist besser als Brauchen. :)

Benutzeravatar
g-force
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 84
Registriert: 07.10.2016, 19:30
Geschlecht:

Re: Windows 7 Enterprise x64 x86 mit allen Sicherheitspatches. Stand 14. September 2021 GER

Beitrag von g-force » 19.09.2021, 20:16

Ich habe übrigens vor längerer Zeit ein ähnliches Projekt "aktuelles Win7" betrieben: https://www.win-unattended.de/viewtopic ... 4740e49b8d
Ich habe aber schon lange nicht mehr aktualisiert, stehe aber gerne mit Rat & Tat zur Seite.

Antworten