systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Antworten
Benutzeravatar
august_burg
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 25.12.2017, 11:23
Geschlecht:

systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von august_burg » 08.03.2018, 19:25

Tach allerseits,

ist o.a. Aktion ohne besondere Auswirkungen möglich ? :)
Gruß, Achim :)

Tante Google

systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von Tante Google » 08.03.2018, 19:25


Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3156
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von Mav » 08.03.2018, 22:20

möglich ja, sinnvoll nein

Wenn du den Rechner startest, fängt der Boot Manager an, Dateien aus der Partition zu lesen, um Windows zu laden.
Wenn diese Partition vorhanden ist, kann sie nicht ohne einfach gelöscht werden ohne Probleme zu verursachen.
immerhin reden wir hier von "nur" 100MB - jeder 10 Jahre alte USB-Stick hat mehr.
So groß kann die Knappheit an Speicherplatz nicht sein, das man auf diese paar MB angewiesen ist..... ;)
Bild

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 49505
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von moinmoin » 09.03.2018, 07:30

Wenn du neu installieren solltest und vorab die Festplatte partitionierst, sollte die 100MB (Bootpartition) heute 500 MB nicht angelegt werden, sondern dann wird sie integriert in C:
Aber Mav hat schon recht.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
august_burg
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 25.12.2017, 11:23
Geschlecht:

Re: systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von august_burg » 09.03.2018, 09:07

Danke Euch, ich laß es , wie es ist !
Gruß, Achim :)

Benutzeravatar
thehop
Berater
Berater
Beiträge: 243
Registriert: 17.02.2009, 20:30
Geschlecht:

Re: systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von thehop » 14.03.2018, 16:34

BTW: Beim manuellen System-Voll-Backup diese Partion also nicht ''vergessen''.
Ein, zwei Voll-Backups AUCH auf einer externen Platte kann zudem beruhigen (mich jedenfalls). ;)
... Schwarzmalen geht leicht - B u N t h e i T ist Übung ... ^L^ https://www.colorfonts.wtf

Benutzeravatar
august_burg
Meister
Meister
Beiträge: 354
Registriert: 25.12.2017, 11:23
Geschlecht:

Re: systemreservierte Partition (100 MB) mit "C:\" verschmelzen ?

Beitrag von august_burg » 14.03.2018, 18:44

Geht klar, mache ich immer ! :daumen:
Gruß, Achim :)

Antworten