Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Antworten
gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von gtjgtj » 13.12.2018, 20:01

Hallo Leute,

ich benutze Office 365 als Abo.
Da ist man es gewöhnt, dass immer mal was anders ist in Excel, Word und Outlook. Es wird ja immer aktualisiert.
Aktuell habe ich diese Version:
Bild

Nun bin ich über einen Bug(?) gestolpert.

Outlook: Kalenderansicht.
Wenn ich einen neuen Termin machen möchte, will ich diesen auch gerne kategorisieren, heißt, ich möchte dem Termin eine bestimmte Farbe zuweisen. War bisher nie ein Problem.
Bild
(Bild aus der Hilfe von Outlook, so sah es sonst immer aus)

Heute will ich einen neuen Termin eintragen und eine Farbe zuweisen, fehlt plötzlich diese Funktion!
Sonst war immer ein Farbfeld da - jetzt gibt es das nicht mehr! :o

Bild
(sorry..Darkmode ;-) )

Alte Termineinträge, die noch eine Farbe von vorher haben, kann man öffnen - und da steht die Kategorie jetzt oben links über dem Button "speichern und schließen". Wenn man nun dieses farbige Feld anklickt, stürzt Outlook ab!

Bild

Kann das einer von euch mal checken, ob es da auch so ist?
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Tante Google

Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von Tante Google » 13.12.2018, 20:01


Miboba
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2018, 16:37

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von Miboba » 13.12.2018, 23:06

Hallo gtjgtj,

ich benutze die gleiche Version und die Kategorienauswahl ist bei mir noch vorhanden.
Outlook.jpg
Outlook2.jpg
Hast Du schon unter "Menüband anpassen" geschaut, ob Du darüber den Button "Kategorisieren" wieder in das Menüband einfügen kannst?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kenway
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 19.06.2018, 14:54

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von Kenway » 14.12.2018, 11:51

Hallo,

also bei mir klappt es bisher noch, zumindest wenn ich einfach nur den Termin eintragen möchte:
outlook-kategorie.JPG
Und auch bei bereits eingetragenen Terminen funzt es:
outlook-kategorie-termineintrag.JPG
Vielleicht wirklich mal im Menüband reinsehen, ob da was rausgefallen ist.

VG,
Kenway
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von gtjgtj » 14.12.2018, 13:08

ich benutze die gleiche Version und die Kategorienauswahl ist bei mir noch vorhanden.
Hmmm... meine Ansicht sieht ganz anders aus. Der "Speichern und Schließen" Button ist unterhalb und nicht im selben Ribbonband.
Ich kann den Kategoriebutton nur in die obere Schnellzugriffsleiste hinzufügen, wo es aber ausgegraut ist...'
Bild

Wenn ich das normale Menübang anpasse, scheint es so, als wäre der Menüpunkt vorhanden - ist er aber nicht.
Bild
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von gtjgtj » 14.12.2018, 13:12

Hallo Kenway,
also bei mir klappt es bisher noch, zumindest wenn ich einfach nur den Termin eintragen möchte:
Ja, so sah es bei mir vor Kurzem auch aus...jetzt nicht mehr...
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Miboba
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2018, 16:37

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von Miboba » 14.12.2018, 17:07

Ich weiß nicht, ob das Betriebssystem auch eine Rolle spielt. Bei mir läuft Office unter Windows 10 Home, Version 1803, Build 17134.471
Office-Hintergrund: Ohne Hintergrund
Office-Design: Farbig

Falls Du nicht so viele Anpassungen vorgenommen hast, könntest Du evtl. auch mal versuchen, die Anpassungen zurückzusetzen.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von gtjgtj » 14.12.2018, 18:16

Ichh abe auch Win 10, 1803, Build 17134.471 - also die gleiche wie du.
Meine Anpassungen in Windows betreffen nur den Dark Mode
So habe ich im Office auch nur schwarz, ohne Hintergrund.

Auch, wenn ich es wieder auf farbig oder weiß umstelle, ändert nichts...

Komisch das :kopfkratz:

Aber ich gehe davon aus, dass eine anderes FarbTheme einen Einfluss auf die Funktion hat. Jedenfalls ist das kein Darstellungsfehler.
Sondern da fehlt die Funktion "Kategorisieren" schlichtweg.
Naja, so schlimm ist das nicht...aber schon komisch. Deswegen installiere ich Office nicht neu.

OK, offensichtlich habe nur ich dieses "Problem" - ich habe immer komische Sachen :rofl:
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von gtjgtj » 14.12.2018, 18:45

Habe die Frage bzw. diesen Sachverhalt mal in der Microsoft-Community gepostet. Bin gespannt, was da für Antworten kommen ;-)
Ich werde berichten...oder, wenn es interessant ist, hier einem Link zu dem MS-Forum posten.
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Miboba
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2018, 16:37

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von Miboba » 16.12.2018, 16:48

gtjgtj hat geschrieben:
14.12.2018, 18:45
Ich werde berichten...oder, wenn es interessant ist, hier einem Link zu dem MS-Forum posten.
Danke, bin schon gespannt, woran es gelegen hat.

Coil
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 01.07.2017, 09:04

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von Coil » 02.01.2019, 08:44

Hast du deine E-Mail Konten evtl. von Pop auf IMAP umgestellt?
Meines Wissens nach gibt es die Funktion mit den farbigen Kalendereinträgen nicht bei IMAP Konten.
EVTL: mal das Konto (parallel) neu als POP-Konto anlegen und dann testen.

gtjgtj
Senior
Senior
Beiträge: 423
Registriert: 07.03.2008, 08:15

Re: Office 365 (Abo), keine farbigen Kalendereinträge (Kategorien) mehr möglich...Bug?

Beitrag von gtjgtj » 04.01.2019, 19:00

Hast du deine E-Mail Konten evtl. von Pop auf IMAP umgestellt?
Tatsächlich habe ich 6 Email-Adressen, die ich mit Outlook verwalte.
Davon waren einige in POP3 und andere in IMAP. Genutzt habe ich aber nur einen Kalender - und dieser gehörte zu einem IMAP-Konto.
Das mit den Kategoerien hat ganz normal funktioniert. Da bin ich mir sicher!
Aber ich habe nun eine Vermutung, warum das funktioniert hat*)

Dann habe ich einen neuen Rechner gekauft und alles neu eingerichtet.
Dabei habe ich tatsächlich alle Konten nur noch auf IMAP umgestellt!
Auch das hatte noch keinerlei Probleme mit der Kategorisierung mit sich gebracht.
Aber auf einmal geht das nicht mehr. Vermutlich seit einem Office-Update! Sowas merkt man ja immer erst irgendwann...

Wenn es tatsächlich so sein sollte, dass man bei (neueren und im Trend liegenden) IMAP-Konten die Kategoriefarbe nicht einstellen kann, halte ich das für einen bösen Rückschritt.
Das Problem ist nach wie vor nicht gelöst und eine Antwort aus dem MS-Forum habe ich bisher nicht erhalten.
Habe also nochmal das MS-Forum durchsucht.

Ergebnis:
In der Tat scheint es nicht (mehr) zu funktionieren, IMAP-Konten zu Kategorisieren. Der Rat ist im Allgemeinen, man solle POP3-Konten verwenden!

Siehe Hier: https://answers.microsoft.com/de-de/mso ... 82be9aa0b6

Die schlagen vor, ein separates Tool dafür zu nehmen, wie den "Category-Manager"
Tatsächlich kostet der mal eben so 32,90€! :o

Siehe hier: http://www.vboffice.net/de/products/category-manager

Uuuunglaublich :sauer:

*) Ich glaube, ich hatte von der einen Emailadresse beides eingerichtet Pop3 und IMAP. Habe aber immer nur das IMAP-Konto für die Emails genutzt.
Jetzt könnte es ja sein, dass ich aber den Kalender aus der POP3-Variante genutzt hatte, ohne es zu merken....
Kann das sein? Wenn das so war, könnte das auch zur Lösung des Problems führen. Einfach parallel das POP3-Konto erstellen und hieraus den Kalender nutzen.
Habe es aber nicht ausprobiert...bisher.
Star Trek LCARS-Design bekommst du hier: http://www.gtjlcars.de

Antworten