Portfreigabe

Probleme mit CPU, Grafikkarten oder anderen Teilen? Du möchtest dir neue Hardware kaufen? Dann stell deine Frage hier.
Antworten
Pikus
Frischling
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 28.03.2016, 20:48

Portfreigabe

Beitrag von Pikus » 06.01.2020, 19:04

Hallochen allserseits, ich versuch grad eine Portfreigabe in der Fritzbox anzulegen.
In der Oberfläche der Fritzbox>Internet>Freigaben
1.das Gerät hinzufügen,
2.den Port freigeben ( hab zum Test HTTP, Port 80 gewählt) und bestätigen.

Zum Prüfen unter http://www.dnstools.ch/port-scanner.html die öffentlich IP ermittelt und diese in der Form IP:80 zum Scannen eingetragen. Leider meint der Portscanner das der HTTP-Port geschlossen ist.
Wo liegt der Fehler???

Danke
Stefan

Tante Google

Portfreigabe

Beitrag von Tante Google » 06.01.2020, 19:04


Benutzeravatar
Manny
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1148
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Portfreigabe

Beitrag von Manny » 06.01.2020, 19:13

ich kann mich zwar irren aber der Port 80 ( 8080) wird schon intern von Windows benutzt ( glaube für FTP-Protokolle) , vielleicht mal einen anderen Port zu Testzwecken benutzen ?

Pikus
Frischling
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 28.03.2016, 20:48

Re: Portfreigabe

Beitrag von Pikus » 06.01.2020, 19:19

Hab es grad mit Port 21 versucht, leider mit dem gleichen Ergebniss...:-(

Benutzeravatar
Manny
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1148
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Portfreigabe

Beitrag von Manny » 06.01.2020, 19:22

muss mich korrigieren, bei mir sieht "Standardkonfigurtion" laut Tabelle so aus:
Ports.png
also fällt auch Port 21 aus :D

Pikus
Frischling
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 28.03.2016, 20:48

Re: Portfreigabe

Beitrag von Pikus » 06.01.2020, 21:41

Danke, ich hab das Problem über VNC-Viewer Cloud lösen können :-)

Antworten