Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Probleme mit CPU, Grafikkarten oder anderen Teilen? Du möchtest dir neue Hardware kaufen?
Dann stell deine Frage hier.
Antworten
Benutzeravatar
Condor
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 35
Registriert: 25.09.2016, 13:14

Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Beitrag von Condor » 25.11.2019, 11:29

Hallo und Danke, dass Ihr versuchen wollt mit zu helfen.

Ich nutze seit ca. 2 Monaten einen 4K Monitor und komme mit meiner bisher verbauten Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 950 Strix (siehe Bild) unter Windows sehr gut zurecht. Auch bei 4K-Videos und einfachen Point-and-Klick-Adventures gibt es keine Probleme.

Leider reicht die Grafikleistung nicht mehr für DOOM 2016 (nur um sicherzustellen, dass wie über das richtige Doom
sprechen,habe ich mal einen Screenshot beigefügt).
Wenn ich Doom spielen will, dann geht das nur im kleinen Fenster und mit runter geregelten Optionen.

Mein System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit

Nun bitte ich euch um eine Kaufempfehlung.
Ich möchte bei Nvidia bleiben und würde gern weiter auf das sogenannte intelligente Lüftermanagement zurückgreifen.
Damit meine ich, dass bei normaler oder geringer Belastung die Lüfter der Grafikkarte entweder ganz ausgeschaltet sind,
oder nur minimale Umdrehungen liefern. Bei Vollast dann halt auf maximal drehen...

Mein Preislimit wäre so um die 300-350,- Euro.

Vielen Dank im Voraus!
Gruß, Frank
Hardware1.gif
Doom1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Aktiv
16 GB RAM Cosair
WD Blue 3D SSD WDS250G2B0A
BenQ EL2870U 27"
Windows 10 Pro. 64Bit

Tante Google

Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Beitrag von Tante Google » 25.11.2019, 11:29


Workshop
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 121
Registriert: 12.08.2019, 20:49

Re: Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Beitrag von Workshop » 25.11.2019, 11:44

Empfohlen wird eine GTX 970. Ich würde mir an Deiner Stelle die GTX 970 GAMING 4G zulegen.

Benutzeravatar
Condor
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 35
Registriert: 25.09.2016, 13:14

Re: Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Beitrag von Condor » 25.11.2019, 11:51

Workshop hat geschrieben:
25.11.2019, 11:44
Empfohlen wird eine GTX 970. Ich würde mir an Deiner Stelle die GTX 970 GAMING 4G zulegen.
Danke für deine Antwort.
Mir erscheint der "Sprung" zu gering. Ich vermute, damit würde ich DOOM immer noch nicht im Vollbild und
mit höheren Einstellungen spielen können!?

Was hältst du von der ASUS GeForce GTX 1660S PH OC?
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Aktiv
16 GB RAM Cosair
WD Blue 3D SSD WDS250G2B0A
BenQ EL2870U 27"
Windows 10 Pro. 64Bit

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 47184
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Beitrag von moinmoin » 25.11.2019, 14:26

Hätte da noch die ASUS GeForce GTX 1660 Ti ROG STRIX GAMING OC als Gegenpart.
Kannst ja mal vergleichen.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Manny
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 565
Registriert: 27.03.2018, 18:12

Re: Neue Grafikkarte für DOOM 2016 und 4k Monitor

Beitrag von Manny » 25.11.2019, 18:34

Also ich hab mir letztes Jahr die 6GB Asus GeForce GTX 1060 Strix Aktiv PCIe 3.0 x16 1xDVI / 2xDisplayPort / 2xHDMI 2.0 (Retail) gekauft

(Preis zu der Zeit 355 €)

hab zwar keinen 4K Monitor aber als Primärmonitor ein Samsung TV-Gerät mit HD
ob da DOOM 2016 so läuft wie du dir das vorstellst kann ich aber leider nicht beurteilen

EDIT:

hab wie du mal die Daten ausgelesen mit GPU-Z
GPU-Z.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten