Dreamscene

Modding schon beim Hochfahren
Antworten
Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 29430
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Dreamscene

Beitrag von Gumfuzi » 22.03.2009, 10:12

Hallo!

Habe heute mal auf http://www.dreamscene.org ca. 50 Filme für Dreamscene runtergeladen (gibt aber noch mehr dort!) - muss sagen, mit meinem Q9550 kann ich das endlich mal im Hintergrund laufen lassen (bei ca. 13% CPU) - sieht super aus und man kann ganz normal daneben arbeiten.
(mit meinem Athlon64 3200+ damals war das nur Geruckel)

Man kann aber auch per Rechtsklick den Film anhalten und wieder weiterspielen lassen - gibts dafür einen Befehl, damit ich via Samu das bequemer steuern kann?
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Tante Google

Dreamscene

Beitrag von Tante Google » 22.03.2009, 10:12


Benutzeravatar
majka
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 3081
Registriert: 05.03.2004, 23:58

Re: Dreamscene

Beitrag von majka » 22.03.2009, 11:32

13% für ein bewegendes Bildchen, das ich zu 85% meines Tages am Rechner eh nicht sehe finde ich ja trotzdem recht gewagt.
Wie ich grade gesehen habe basiert diese Idee mal nicht mehr auf Flash, sondern auf wmv Files? Hm, wo ist da denn der Vorteil? Also wenn so ein Filmchen 4mb (!) hat, finde ich das schon extrem heftig. Zudem sind es ja dann keine Vektoren, somit die Nutzung auf anderen Auflösungen fast ausgeschlossen.
...irgendwas mit Pink wär geil!

Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 29430
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Re: Dreamscene

Beitrag von Gumfuzi » 22.03.2009, 14:26

das stimmt ja alles, dennoch sieht es nett aus und stört nicht (falls ich wirklich mal 100% brauche, was derzeit noch nie der Fall war, dann kann ich es ja noch anhalten).

Will nicht sagen, dass so ein animierter Hintergrund überlebenswichtig ist, aber sieht nett aus - auch wenn ich auf Dauer sicher dann wieder mal ein normales Bild haben werde.
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 45764
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Dreamscene

Beitrag von moinmoin » 22.03.2009, 15:22

Man kann aber auch per Rechtsklick den Film anhalten und wieder weiterspielen lassen - gibts dafür einen Befehl, damit ich via Samu das bequemer steuern kann?
Kommt drauf an ob DreamScene mit Links wie C:\...Dreamscene.exe /pause oder C:\...Dreamscene.exe /close etc. was anfangen kann.
Ansonsten vllt über eine *.vbs wo man Dreamscene als Prozess killt. :kopfkratz:
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 29430
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Re: Dreamscene

Beitrag von Gumfuzi » 22.03.2009, 16:05

naja, immerhin stoppt die Wiedergabe, sobald ein Programm oder Fenster auf Vollbild läuft.

Dann passt da ja.
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Benutzeravatar
Vaeth
Veteran
Veteran
Beiträge: 762
Registriert: 05.08.2010, 18:11

Re: Dreamscene

Beitrag von Vaeth » 02.02.2012, 12:46

Wieso kann man keinen Ordner wählen, wo mehrere wmv drin sind, so dass die hintereinander abgespielt werden?
Bei Bildern gehts ja auch.

Edit:

Weiss denn wirklich niemand wie ich mehrere wmv´s abspielen lassen kann? Es geht nämlich immer nur eine. :kopfkratz:
[schild]..doofe Technik..[/schild]

Antworten