Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Allgemeine Stylingprobleme
Antworten
Madisson
Berater
Berater
Beiträge: 204
Registriert: 14.05.2009, 12:43

Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von Madisson » 17.12.2010, 09:56

Hi,

ich würde gerne diese Befehle entfernen, finde allerdings nicht die richtigen Werte dafür in der Registry. Hab auch schon stunden gegoogelt, ihr seid nun meine letzte Hoffnung. Hoffe jemand kennt sich aus.

LG Madisson

Tante Google

Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von Tante Google » 17.12.2010, 09:56


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48422
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von moinmoin » 17.12.2010, 16:26

Mal lesen und testen. Hab kein XP mehr deshalb kann ich da nichts sagen.
http://www.pcwelt.de/ratgeber/loeschen- ... 72355.html

Ansonsten: https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... bearbeiten
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Madisson
Berater
Berater
Beiträge: 204
Registriert: 14.05.2009, 12:43

Re: Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von Madisson » 19.12.2010, 15:37

Danke für den Tipp, allerdings find ich die richtigen Einträge die genau das beinhalten nicht. Bin mir sicher das dort die richtigen dabei sind allerdings stehn diese dort nur in Hexadezimal Nur aus zahlen und buchstaben. Welche sind welche? o.O

Benutzeravatar
Jag Panzer
Meister
Meister
Beiträge: 308
Registriert: 22.01.2010, 08:22
Geschlecht:

Re: Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von Jag Panzer » 20.12.2010, 14:35

Also jetzt muß ich ja auch mal wieder!

Die Regestry dafür zu bearbeiten ist wohl wirklich übertrieben um sowas seinen Bedürfnissen anzupassen.
Es gibt genug Tools die das erledigen und auch eine Wiederherstellungsfunktion haben.
http://www.lopesoft.com/en/fmtools/info.html ist eigentlich mit das beste Tool.
Aber es gibt ja noch mehr:http://www.essential-freebies.de/board/ ... .php?t=770
Beachten solltest du nur das dein Betriebssystem unterstützt wird und das eine Wiederherstellungsfunktion integriert ist.
Ich Persönlich habe so eine Funktion in meinem Ashampoo Win-Optimizer. Ob die anderen Optimizer auch sowas haben weiß ich nicht.
Hoffe das dir damit geholfen ist!

Mfg Jag
Du kannst die Welt nicht ändern aber du musst aufpassen das die Welt Dich nicht ändert.

Madisson
Berater
Berater
Beiträge: 204
Registriert: 14.05.2009, 12:43

Re: Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von Madisson » 21.12.2010, 11:19

Dort sind wirklich eine Menge Tools zur Auswahl dabei. Allerdings bezweifle ich, das ich sie alle brauch ^^

Wegen der Registry, ich wollte halt nur sehr wenig verändern, jedoch scheint es durch die erhöhte Schwierigkeit doch besser zu sein auf ein Programm zurückzugreifen.

Welches könnte man mir empfehlen?

Die Befehle Kopiern einfügen löschen würde ich gerne unter Folder(bei Ordnern) entfernen. Und im Desktop hätte ich gerne noch einige Internetsites eingefügt. :)

//edit:

Hab mich mal weiter schlau gemacht. Unter HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\Shell

Kann man einen neuen schlüssel hinzufügen mit dem Namen und Wert z.B Google. Danach erstellt man in diesen nun nochmal einen Schlüssel mit den namen "Command" und gibt ihn den wert <firefox.exe "http://www.google.de"> Das Problem ist, das dies die Vista Lösung ist.

Ich benutz allerings xp und unter HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\ gibt es nur Shellex.

Wenn ich bei HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Shell das selbe mach wie oben, geht das selbe nur mit dem Kontext auf einen Ordner. Mein Ziel ist jedoch das am Desktop zu ermöglichen.

Vielleicht kennt ihr ja noch eine Möglichkeit dies zu bewerkstelligen ;)

Benutzeravatar
sven321
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 553
Registriert: 21.12.2010, 16:18
Geschlecht:

Re: Kopieren einfügen löschen aus dem Kontextmenü entfernen

Beitrag von sven321 » 13.01.2011, 21:24

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Kontextmenüs zu ändern, die sicherste ist immer noch über den Arbeitsplatz, dann Extras ►Ordneroptionen►Dateitypen, dort die Zuordnung neu erstellen oder löschen.

Die folgenden Links verweisen auf Freewareprogramme, dennoch sollte man auch dort die nötige
Vorsicht walten lassen, WICHTIG ist immer, die REGISTRY zuerst zu sichern und zwar KOMPLETT!

Dies hier ist von 2003, wurde aber über die Beta nicht mehr weiterentwickelt und ist dennoch sehr gut:

http://www.pctipp.ch/downloads/betriebs ... ditor.html

Das nächste benutze ich ab und an und erfüllt seinen Zweck bestens:

http://www.chip.de/downloads/ShellExView_14195986.html

Was ich auch noch einsetze und, dass ist von Vorteil, es integriert sich auch in das Kontextmenü des
Explorers mit sehr vielen sehr nützlichen Utilities (der Hauptaufruf ist die Datei: Configure FileMenu Tools):
(FileMenu Tools)
http://www.lopesoft.com/en/index.html

Teste am besten alle 3, sind schlank, nehmen keine Resourcen vom System, klar, nen bischen HDDplatz :smile:

xoxo
Sven
Whatever you do... DON'T PANIC!!! Halb & Bunt - Smarthome Systeme - Smartphones | Happiness is not a destination, it's a way of life! I don't follow dreams, I hunt goals. :victory:

Antworten