XP QuickInfo generell ausblenden  [gelöst]

Allgemeine Stylingprobleme
Gast

XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 13.06.2010, 19:07

Hallo,
ich habe ein Windows XP mit touchscreen zusammengestellt. verwendet wird ein Windows XP Professional SP3.
Damit die Maus nicht störend ist, habe ich diese komplett durch eine unsichtbare gewechselt... soweit auch alles wunderbar

Nun mein Problem:

die Maus-Position bleibt ja immer an der letzen Position erhalten... somit öffnet sich leider das QuickInfo, welches ich schon so weit wie möglich deaktiviert habe... aber halt ganz ist mir zzt leider nicht möglich...
und es bleibt auch dauerhaft stehen, bis man die Maus wo anders hin bewegt... :daumenrunter:

Bild (Ansicht-Beispiel in VLC-Player)

Akzeptable möglichkeiten:
Regedit
Reshack dll's
Hexedit dll's

Vielen Dank für infos

Tante Google

XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Tante Google » 13.06.2010, 19:07


Benutzeravatar
Jag Panzer
Meister
Meister
Beiträge: 308
Registriert: 22.01.2010, 08:22
Geschlecht:

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Jag Panzer » 14.06.2010, 13:56

Hi,
Also ein bischen googeln oder Altavistarn hilft. Manoman und ich habe gedacht das ich ein fauler Hund bin. :D Na jedenfalls habe ich das hier gefunden----->Klicken sie nacheinander auf Start und tippen sie in die Befehlszeile regedit gefolgt von Enter ein. Es erscheint das Programm zur Bearbeitung der Windows Registrierungsdatenbank.
Hangeln sie sich nacheinander durch die ordnerähnlichen Schlüssel namens HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ Advanced und klicken sie im rechten Teil des Programms auf den Eintrag ShowInfoTip und tragen sie in das aufklappende Fenster den Wert 0 hinein.<-------- Damit dürfte bei Dir überhaubt keine Quickinfos mehr auftauchen, egal an welcher Stelle dein Unsichtbarer Curser gerade sich befindet.Das ganze lässt sich auch wieder rückgängig machen in dem man den Originalwert wieder einträgt.

Mfg Jag
Du kannst die Welt nicht ändern aber du musst aufpassen das die Welt Dich nicht ändert.

Gast

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 14.06.2010, 14:58

Hallo Jag,

leider war dein Tip wenig erfolgreich, da ich bereits den "ShowInfoTip" auf 0 stehen habe. Leider funktioniert das QuickInfo in der Startleiste und einigen anderen Programmen wie beispielsweise VLC immer noch.

Aber vielen Dank für den Tip :heulen:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48430
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von moinmoin » 14.06.2010, 15:11

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced
Neuen DWORD-Wert erstellen EnableBalloonTips
Wert auf 0 stellen
Abmelden//Anmelden und testen.
Vllt hilfts ja.

Bzw.
http://www.kellys-korner-xp.com/regs_ed ... bleall.reg

Aber bitte vorher XP sichern. ;)
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Gast

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 14.06.2010, 15:38

Hallo,

leider auch ohne weiteren Erfolg :kopfkratz:

Ich nehme an, das es sich nicht so einfach generell für alles deaktivieren lässt, daher schreibe ich ja auch, denn wie schon richtig festgestellt findet man vieles durch googeln heraus... aber mehr auch net....

:(

Benutzeravatar
majka
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 3081
Registriert: 05.03.2004, 23:58

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von majka » 14.06.2010, 15:56

Also per tweakXP konnte man soweit ja die Ballons für das System etc. abstellen wenn ich mich recht entsinne.

Aber es komplett auf für die Programme auch zu machen...
Glaube das wird echt schwer...
...irgendwas mit Pink wär geil!

Gast

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 14.06.2010, 16:40

hallo,

leider auch ohne erfolg oder nicht die richtige Einstellung gefunden...

:heulen:

Benutzeravatar
Manny123
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 554
Registriert: 28.10.2009, 23:45

Re: XP QuickInfo generell ausblenden  [gelöst]

Beitrag von Manny123 » 14.06.2010, 16:54

hast du schon mal geguckt ob mans im vlc ausstellen kann?
Der Zufall ist ein Würfel. Ein gezinkter Würfel.

Gast

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 14.06.2010, 17:16

Hallo,

die Idee ist nicht schlecht, aber leider ist es nicht auf den VLC begrenzt... Somit müsste ich es bei allen Programmen nacheinander umschalten oder sogar z.B. mit Reshack "wegmodden"...

Programme mit diesem Problem:
Windows Taskleiste / Systray
VLC-Player
Corel Photo
Trillian
usw...

da es oftmals nicht eingestellt werden kann und sich auch nicht ohne weiteres modden lässt, dachte ich eher daran, den querverweis im Windows zu stören, so das das Programm oder was auch immer keine QuickInfos mehr öffnen kann, bzw. diese nicht mehr anzeigbar sind...
Aber dafür bräuchte ich mindestens die info, mit welcher Datei (DLL) dieses realisiert wird...

oooh man :sauer:

Benutzeravatar
Manny123
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 554
Registriert: 28.10.2009, 23:45

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Manny123 » 14.06.2010, 18:28

na ja das ist wohl unmöglich das man in windows die quick info für alle programme ausschalten kann, denn in jedem, oder zumindest den meisten programmen, werden die infos ja ein programmiert und um die wegzubekommen müsste windows ja schon den code des programms verändern, sofern es keine einstellung dafür gibt. dann müsste windows schon ein ziemlich guter hacker sein :lol:
Der Zufall ist ein Würfel. Ein gezinkter Würfel.

Gast

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 14.06.2010, 18:38

Hallo Manny123,

das sehe ich ähnlich aber auch irgendwie nicht so...

denn die Schriftgröße und die jeweils verwendete Farbe lässt sich ja mit Windows vorgeben... daher ist dort ja eine Kommunikation zwischen Programm und Windows (der jew. DLL und der regedit?!) vorhanden.

Daher nehme ich an, sobald diese Kommunikation unterbrochen wird, dann müsste es dem Programm unmöglich sein, den tooltip zu erstellen.

Fakt ist, sobald ich die Größe in Windows ändere und z.B. in der Reg ungültige Größen etc angebe, dann werden Normalwerte wieder hergestellt, was dafür sorgt, das die normale anzeige einwandfrei funktioniert. Und das müsste sich per DLL ändern lassen, so das nix mehr angezeigt wird (Größe im Minusbereich als Beispiel)

:betruebt:

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 48430
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von moinmoin » 14.06.2010, 19:00

Mal jetzt quergedacht.
Unter Win 7 jammern ja viele das die Thumbvorschau in der neuen Taskleiste sie stört.
Also ändert diejenigen die Zugriffszeit von 400ms in was weiss ich 16000ms

Kann man das unter XP für die Tooltipps einstellen?
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Gast

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Gast » 14.06.2010, 19:45

Hallo,

genau so eine Manipulierung wäre schon ein guter Anfang, denn wenn ich die Zeit auf "unendlich" stelle, ist es ja fast wie deaktiviert... Aber ich wüsste nicht wie, leider...

Benutzeravatar
Manny123
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 554
Registriert: 28.10.2009, 23:45

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Manny123 » 14.06.2010, 20:20

vlt steht hier was: http://www.frihost.com/forums/vt-18514.html
ansonsten hat google noch ausgespuckt wie man schöne tooltipps macht, vlt hast du ja jetzt lust darauf bekommen :?
http://www.vbarchiv.net/workshop/details.php?id=41
Der Zufall ist ein Würfel. Ein gezinkter Würfel.

Benutzeravatar
Jag Panzer
Meister
Meister
Beiträge: 308
Registriert: 22.01.2010, 08:22
Geschlecht:

Re: XP QuickInfo generell ausblenden

Beitrag von Jag Panzer » 15.06.2010, 13:29

Hi Schnepel83,

man könnte ja noch die Maus komplett abschalten.--->Systemsteuerung/Maus/Hardware/Allgemein<---
Ich sehe da allerdings das Problem das dein Touchpadtreiber villeicht darauf angewiesen sein könnte und er dann nicht mehr funktioniert.Und wie man dann über die Tastatur in die Systemsteuerung kommt, um diesen wieder zu aktivieren, weiss ich auch nicht.Abgesehen davon könnte es sein das der Curser trotzdem noch vorhanden ist. Zur Sicherheit mal gucken wie man mit der Tastatur navigieren kann um in die Systemsteuerung alles wieder auf normal zu setzen.
Sei bitte vorsichtig und sichere deine Installation. Das Thema hatten ich vor kurzem noch hier angesprochen.

Greez Jag
Du kannst die Welt nicht ändern aber du musst aufpassen das die Welt Dich nicht ändert.

Antworten