[Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Du hast ein Tutorial für uns? Dann stell es hier rein oder schreib es gleich ins Wiki.
Forumsregeln
Ihr habt Tutorials die wir noch nicht haben?
Ihr habt Ergänzungen für unser Wiki ?

Solltet ihr mit dem Wiki nicht klarkommen, dann schreibt eure Tutorials, Faqs oder Ergänzungen hier ins Forum. Wir werden sie dann ins Wiki mit eurem Namen übertragen.

Wir bedanken uns schon einmal. Denn mit jedem neuen Tutorial helft ihr anderen Usern.
Antworten
Benutzeravatar
Skysoul
Frischling
Frischling
Beiträge: 23
Registriert: 04.01.2020, 15:44

[Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Beitrag von Skysoul » 06.01.2020, 00:14

Ich dachte mir ich teile hier mal eine Kleinigkeit die mir das Modder-Leben in Sachen Firefox deutlich angenehmer gemacht hat :P

Wie jeder der schonmal AeroGlass oder ein Custom Theme in Windows 10 verwendet hat feststellen musste, spielen Firefox und Thunderbird da nur ungerne mit und erscheinen trotzdem mit der normalen Windows 10 Titlebar. Sicherlich lässt sich das ganze auch per UserChrome.css lösen aber ich finde das benutzen eines Manifests einfacher und hatte so bisher auch noch keine Probleme.

Was ihr benötigt:

- Einen Texteditor (z.B. Notepad++)
- ResourceHacker

Was ihr tun müsst:

Ich werde hier nicht alles bis ins kleinste Detail beschreiben und gehe davon aus, dass ihr grundlegendes PC-Wissen mitbringt, also wie man Programme installiert und öffnet, Dateien speichert usw. wenn gewünscht kann ich aber nochmal detaillierter werden :)

1:

- Navigiert zu eurer Firefox oder Thunderbird .exe und öffnet diese mit Resource Hacker
- Wählt in der linken Spalte den Eintrag Manifest --> 1:1033
- Das Manifest wird euch nun in der rechten Seite angezeigt, markiert den ganzen Text und kopiert ihn raus
- Nun fügt das Ganze in einen Texteditor ein und scrollt zum Ende bis ihr vier Zeilen findet die supportedOS Id beinhalten
- Löscht die komplette Zeile <supportedOS Id="{8e0f7a12-bfb3-4fe8-b9a5-48fd50a15a9a}"/>
- Speichert die Datei mit den Namen firefox.exe.manifest oder thunderbird.exe.manifest ab und platziert sie im Firefox/Thunderbird Ordner wo auch die .exe zu finden ist

2:

- Jetzt müssen wir Windows nur noch dazu überreden das externe Manifest zu benutzen anstatt das in der .exe eingebettete
- Geht dazu in der Registry zum Key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SideBySide
- Legt dort einen neuen REG_DWORD mit dem Namen PreferExternalManifest und dem Wert 1 an
- Nun müsst ihr einfach nur Firefox oder Thunderbird starten und schon sollte AeroGlass oder euer Custom Theme korrekt angezeigt werden :)

Erklärung:

Um es simpel zum halten, Firefox und Thunderbird benutzen ein spezielles Windows 10 Theme Layout wenn sie bemerken, dass es sich beim OS um Windows 10 handelt und das in der .exe eingebettete Manifest hilft dabei festzustellen um welches OS es sich handelt. Durch das entfernen der Windows 10 OS Id im Manifest weiß das Programm vereinfacht gesagt nichtmehr, dass es auf Windows 10 läuft und lässt das Titlebar Theme Layout somit in Ruhe.

Der Registry Eintrag sagt Windows nur, dass es eine .manifest Datei dem internen Manifest in der .exe vorziehen soll wenn beide vorhanden sind und hat sonst keine negativen Auswirkungen. Ansonsten müsste man das Manifest in der .exe selber editieren was zwar auch machbar ist aber etwas komplizierter und das muss dann natürlich auch nach jedem Update des Programms wiederholt werden, das externe Manifest bleibt hingegen unberührt.

Ich hoffe ich konnte euch helfen und viel Spaß beim modden ;)
Bild

Tante Google

[Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Beitrag von Tante Google » 06.01.2020, 00:14


Elblord
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 07.01.2020, 19:21

Re: [Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Beitrag von Elblord » 07.01.2020, 19:52

Danke Skysoul für Deine geniale Lösung, nach der ich schon seit Monaten suche!

Für Firefox führt zwar auch der Weg über userChrome.css (s. https://msfn.org/board/topic/177620-aer ... d-firefox/) zum gewünschten Effekt. Er ist jedoch komplizierter und funktioniert nicht für Thunderbird.
Da ich Firefox und Thunderbird in der 64bit-Version betreibe, habe ich in der Registry statt REG_DWORD eine REG_QWord angelegt. Ob auch eine REG_DWORD ausreicht, habe ich nicht ausprobiert.

Meine Frage: Gibt es auch die Möglichkeit, Microsoft Office 2016 Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint) in Aero Glass anzeigen zu lassen?

Gruß
Elblord

Benutzeravatar
Skysoul
Frischling
Frischling
Beiträge: 23
Registriert: 04.01.2020, 15:44

Re: [Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Beitrag von Skysoul » 08.01.2020, 11:45

Freut mich, dass ich helfen konnte :) Ja ich bin auch kein Freund der userChrome Methode dafür, ist mir etwas zu anfällig für Änderungen seitens Mozilla :P Und QWord und DWord sind nicht OS relevant in dem Fall, ich laufe auch auf 64bit Windows und der DWord Eintrag reicht völlig aus. QWords werden nur wichtig, sobald der Wert das 32bit Limit übersteigt aber da dieser Eintrag nur eine 1 oder 0 versteht für ein und aus, reicht ein Dword mit 32bit vollkommen aus.

Was Office angeht, wenn du mir einen Office 2016 key spendierst kann ich gerne mal rumprobieren und sehen was sich machen lässt! :P

Spaß beiseite, ich benutze selbst nur Libre Office und Apple Office auf meinem Macbook da mir Microsoft Office schlichtweg zu teuer ist und mir die Alternativen ausreichen deswegen kann ich da leider wenig helfen :(

Wie sieht es denn mit Office 2016 auf Windows Vista und Windows 7 aus, wird da Aero Glass korrekt angewandt? Wenn ja besteht Hoffnung dass es vielleicht auch mit einem ähnlichen Trick unter Windows 10 funktioniert.
Bild

Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 49596
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: [Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Beitrag von moinmoin » 08.01.2020, 11:52

Wenn ich es noch richtig im Kopf habt, gibt es keine Möglichkeit für Office. Da hier eigene "Skin-Dateien" genutzt werden.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

Benutzeravatar
Skysoul
Frischling
Frischling
Beiträge: 23
Registriert: 04.01.2020, 15:44

Re: [Tutorial] AeroGlass oder Custom Themes in Firefox/Thunderbird unter Windows 10 via Manifest korrekt anzeigen lassen

Beitrag von Skysoul » 09.01.2020, 09:50

moinmoin hat geschrieben: 08.01.2020, 11:52 Wenn ich es noch richtig im Kopf habt, gibt es keine Möglichkeit für Office. Da hier eigene "Skin-Dateien" genutzt werden.
Ah okay, schade aber gut zu wissen.
Bild

Antworten