iPhone

Ob Styling oder Fragen zum Betriebssystem selber

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

i3lack0ut
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2006, 02:00

iPhone

Beitrag von i3lack0ut » 10.01.2007, 17:59

Das Warten hat endlich ein Ende...naja so halb, es wird erst Ende 2007 erscheinen. :(


Das iPhone soll ab Juni 2007 in den USA verfügbar sein und samt 2-Jahresvertrag mit Cingular in der 4-GByte-Version 499,- ***** und in der 8-GByte-Version 599,- ***** kosten. In Europa soll es im vierten Quartal 2007 eingeführt werden, in Asien erst 2008.



Bild



iPhone
Bild

Tante Google

iPhone

Beitrag von Tante Google » 10.01.2007, 17:59


r4ffi
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1424
Registriert: 14.09.2005, 15:57

Beitrag von r4ffi » 10.01.2007, 18:04

Oh da bin ich aber mal gespannt.. vorallem wenn ich mir meinen Mac kaufe, vielleicht gibts dann so Sonderaktionen das ich das IPhone dazubekomme.. schaut aber richtig nice aus :) Darauf freu ich mich... und vom Preis garnicht mal so teuer... wenn man bedenkt wie teuer Handys heutzutage sind... fast schon ein schnäpfchen :)
BildBildBild
BildBildBild

ThpX
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 649
Registriert: 12.05.2006, 16:00

Beitrag von ThpX » 10.01.2007, 18:26

Geil. Aber irgendwie teuer, oder?

DasIch
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1233
Registriert: 27.06.2005, 15:21

Beitrag von DasIch » 10.01.2007, 19:52

Echt cool aber wenn die nach Apple Methode umrechnen wird das ziemlich teuer.

Chris Cornell
Profi
Profi
Beiträge: 185
Registriert: 13.06.2005, 17:51

Beitrag von Chris Cornell » 10.01.2007, 19:53

für die technik wohl nicht..wenn aber wie ipod wird dann hole ich mirs nicht...
etch || 2.6.24-rt1 || NVIDIA 169.09 || fvwm cvs patched || pekwm

Lizenz: by-nc-sa

Benutzeravatar
gemini2
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1423
Registriert: 30.04.2006, 23:57

Beitrag von gemini2 » 10.01.2007, 21:06

Scheint ja einiges zu können. Dennoch warte ich lieber mal die ersten Tests ab, bis ich mir eine endgültige Meinung bilde. Teuer genug dürfte es in Deutschland ja werden, starker Euro hin oder her. Wird es in Deutschland eigentlich nur ohne Vertrag verkauft? Kann mir nicht vorstellen, dass Apple es der Telekom oder anderen Anbietern erlauben würde, die Dinger wie üblich zu branden.

Faneramx
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 588
Registriert: 26.02.2005, 17:16

Beitrag von Faneramx » 10.01.2007, 21:27

ThpX hat geschrieben:Geil. Aber irgendwie teuer, oder?
fine eher im gegenteil total billig. guck dir mal die samsung handys an, wieviel die ohne vertrage kosten oder sony...
Bild

AnD3rS
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 1198
Registriert: 10.11.2003, 18:01

Beitrag von AnD3rS » 10.01.2007, 21:36

Aber das iPhone kostet den Betrag bereits MIT 2-Jahresvertrag.

Eumel
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 12201
Registriert: 06.02.2004, 09:20

Beitrag von Eumel » 10.01.2007, 21:38

Hab heute abend im TV bissl was von der Keynote gesehen: Das iPhone scheint mindestens so ne flache Flunder zu sein wie das RazrV3.
Finde den Preis in Relation zu guten Nokia, SE oder Motorola-Handys angemessen. Aber erstmal sehen, wie umgerechtnet wird wenn das Ding zu uns kommt.
Bild

i3lack0ut
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2006, 02:00

Beitrag von i3lack0ut » 10.01.2007, 21:51

Hier könnt ihr euch die Keynote und die iPhone Introduction ansehen.

Was ich auch geil finde, ist, dass es diese Multitouching Technologie hat. Ich habe letztens im Internet einen Clip darüber gesehen und da habe ich mir schon gedacht: "Wenns nur schon solche PCs gäbe..." und jetzt kommt Apple und baut es in ein Handy ein. Ich liebe diese Leute. :D

BTW: Das Teil hol ich mir garantiert. Ich brauche ein neues Handy und als ich gesehen hab was das iPhone kann, hab ich mich verliebt. :D
Bild

GaBBaGandalf
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1579
Registriert: 17.08.2004, 14:01

Beitrag von GaBBaGandalf » 10.01.2007, 21:59

ein iPhone gibs schon... von Linksys o.O

btw... ist ja eher ein SmartPhone (PDA mit Handy-funktion) als MobilTelefon


greetZ:GaBBa
Bild

megg0rt
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 614
Registriert: 03.01.2007, 16:58

Beitrag von megg0rt » 10.01.2007, 22:01

hab ich heute morgen schon im frühstücksfernsehen gesehen ;)
die apple aktionäre sind schon gespannt, und ich glaub, dass das eher ein ipod mit minimaler tele funktion wird -.-

bugs
Insider
Insider
Beiträge: 149
Registriert: 24.03.2005, 19:00

Beitrag von bugs » 10.01.2007, 22:56

Ich wollte immer ein Mobiltelefon von Apple, bin nun aber dennoch enttäuscht. Das Design ist "okay". Wunderbar flach, aber irgendwie...ich weiß auch nicht. Die ganzen Funktionen und Spielerein würde ich zudem auch nicht nutzen. Hinzu kommt die Größe; wenn man nach den Bildern/Videos gehen kann, ist es mir viel zu groß. Der Speicher wird sicherlich in 12 Monaten gewachsen sein - 3,x bzw. 7,x GB für all die Funktionen wären schon arg wenig. Sehr schade.
Was den Preis angeht, sollen die Subventionen in den USA nicht so hoch ausfallen wie in der BRD. Außerdem erscheint das Handy hier erst Ende des Jahres, also somit 6 Monate nach der Markteinführung. Der Preis wird mit Sicherheit fallen.

Insgesamt war die Keynote gestern total schwach. Nichts über iLife. Nichts über iWork. Nichts über Leopard. Nichts. Dafür redet man 90 Minuten über ein tolles Smartphone, welches arschteuer ist.
Meh.

Faneramx
Poweruser
Poweruser
Beiträge: 588
Registriert: 26.02.2005, 17:16

Beitrag von Faneramx » 11.01.2007, 00:08

AnD3rS hat geschrieben:Aber das iPhone kostet den Betrag bereits MIT 2-Jahresvertrag.
mit vertrag 500 ohne 600euro und das ist für so ein gerät mit so vielen funktionen sehr billig!
Bild

Benijamino
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 5411
Registriert: 18.11.2003, 11:44

Beitrag von Benijamino » 11.01.2007, 07:52

Die Akkuleistung ist aber nicht wirklich vertretbar oder? 5 Stunden?!

Antworten