Mac Pro ab 18. Februar 2013 nicht mehr bestellbar?

Ob Styling oder Fragen zum Betriebssystem selber
Antworten

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1371
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Mac Pro ab 18. Februar 2013 nicht mehr bestellbar?

Beitrag von Martin » 04.02.2013, 14:34

Mac-Händler und Endkunden müssen sich beeilen, wenn sie von Apple noch Mac Pro bestellen wollen. Am 18. Februar ist die letzte Bestellung möglich, weil Apple ab dem 1. März 2013 keinen dieser Rechner mehr in der EU, den Beitrittskandidaten und den EFTA-Staaten ausliefern darf.
Quelle:golem.de
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize Meine DevianArt Seite
Bild

Tante Google

Mac Pro ab 18. Februar 2013 nicht mehr bestellbar?

Beitrag von Tante Google » 04.02.2013, 14:34


Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 29440
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

Re: Mac Pro ab 18. Februar 2013 nicht mehr bestellbar?

Beitrag von Gumfuzi » 04.02.2013, 16:44

Finde ich witzig... aber auch wichtig, dass kleine Kinder die Fingerchen nicht in den bösen Lüfter einer 3.500+ Euro Rechenmaschine reinstecken, die jeder Haushalt bei sich zuhause in deren Reichweite rumstehen hat. Gibt ja schließlich auch billigeres Spielzeug. :lol:

Nach den Krümmungsvorschriften der Bananen, Glühbirnenverbot und den bösen Duschköpfen nun sowas...

Naja, was solls. Die Leute, die das beschließen, werden ja auch gut bezahlt, da kann man schon davon ausgehen, dass die wissen, was sie tun :psst:

Mir persönlich isses egal, zumal ich mir so ein Teil nicht anschaffen werde.
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Benutzeravatar
Martin
Superhirn
Superhirn
Beiträge: 1371
Registriert: 04.03.2010, 22:43
Geschlecht:

Re: Mac Pro ab 18. Februar 2013 nicht mehr bestellbar?

Beitrag von Martin » 04.02.2013, 17:40

Wird vermutlich nicht das letzte sein was der Regulierungswut der EU zum Opfer fallen wird...bei manchen Dingen mag es ja Sinn haben aber bei anderen Entscheidungen fragt man sich was das nun wieder soll... :kopfkratz:
(°>...<°)
\_(,,)__(,,)_/
|/......\|
/
.........\
Martin und die drei Federbällchen
Icons RocketDock WinCustomize Meine DevianArt Seite
Bild

Benutzeravatar
majka
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 3081
Registriert: 05.03.2004, 23:58

Re: Mac Pro ab 18. Februar 2013 nicht mehr bestellbar?

Beitrag von majka » 04.02.2013, 20:50

Der MacPro ist ein recht bekanntes Opfer dieser EU-Richtlinie.
Es wird aber sicher ein neues Modell geben, eigentlich würde die turnusmässige Produktpflege im März kommen.
Vielleicht zünden sie ihn dann aber zusammen mit OS 10.9 Lynx.
...irgendwas mit Pink wär geil!

Antworten