Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Antworten
treptowers
Meister
Meister
Beiträge: 345
Registriert: 10.08.2017, 21:26
Geschlecht:

Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von treptowers » 10.09.2021, 15:14

Hallo,

ich steuere meine Laptop im Heimnetz per Teamviewer. Hier habe ich eine unbeaufsichtigten Zugriff eingerichtet mit vergebenem Passwort. Nun möchte ich eine User von außerhalb Zugriff zu einem dieser Laptop gewähren aber nicht mit Vollzugriff und ich möchte auch das er immer ein neues Passwort, das ich Ihm dann mitteile, nutzen soll. Wie kann ich das einstellen ?
Gruß Stefan :duckundweg:

Tante Google

Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von Tante Google » 10.09.2021, 15:14


PeteM92
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2015, 11:24

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von PeteM92 » 10.09.2021, 20:32

Mache folgende Einstellung in TeamViewer:
Extras > Optionen > Sicherheit >Dynamisches Passwort (für sontanen Zugriff) Passwortsicherheit 6 oder 8 Zeichen wählen.
Jetzt wird bei Fernsteuerung > Fernsteuerung zulassen unter "Ihre ID" auch ein Passwort angezeigt, beides braucht der externe User zum Zugriff auf den PC. Dieses Passwort ändert sich bei jedem Start von TeamViewer.

treptowers
Meister
Meister
Beiträge: 345
Registriert: 10.08.2017, 21:26
Geschlecht:

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von treptowers » 11.09.2021, 16:29

Das ist schon mal gut. Danke.
Nun aber der noch springende Punkt ....
Kann ich es auch noch so einstellen das wenn zb ein User mit PW auf meinem Rechner kommt das er keinen Vollzugriff hat sondern das ich das einstellen kann ... Also zb Zugriffskontrolle : Alles bestätigen
Der unbeaufsichtige Zugriff soll aber als Vollzugriff funktionieren denn damit steuere ich meine Rechner im Heimnetzwerk.
Gruß Stefan :duckundweg:

PeteM92
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2015, 11:24

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von PeteM92 » 11.09.2021, 16:53

So wie ich das lese, hast Du ja einen PC und mindestens 2 Laptops. Stelle doch Deine Rechner mal nebeneinander hin und probiere das aus.
Mit einem Laptop simulierst Du den externen User und baust gleichzeitig TeamViewer Verbindungen zu Deinem PC und zum 2. Laptop auf.

redjack
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 19
Registriert: 11.11.2020, 18:42

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von redjack » 11.09.2021, 17:49

Hallo
Im Teamviewer ist das nicht möglich, die Beschränkungen musst Du im Betriebssystem einrichten.

z.B. einen Benutzer mit beschränkten Rechten anlegen.

CU
redjack

treptowers
Meister
Meister
Beiträge: 345
Registriert: 10.08.2017, 21:26
Geschlecht:

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von treptowers » 11.09.2021, 20:41

@petem92
Da kann ich mir dann sicher sein das ich innerhalb von Minuten ein "kommerzielle Nutzung" habe ...
@redjack
Schade
Gruß Stefan :duckundweg:

PeteM92
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2015, 11:24

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von PeteM92 » 11.09.2021, 22:21

Dann gehst Du auf https://www.teamviewer.com/de/reset-management/ und läßt Dich wieder freischalten. Nach wenigen Tagen kannst Du dann weiter testen.

treptowers
Meister
Meister
Beiträge: 345
Registriert: 10.08.2017, 21:26
Geschlecht:

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von treptowers » 12.09.2021, 00:55

Ich komme auf den Rechner meines Kumpels nicht drauf obwohl er den unbeaufsichtigten Zugriff eingerichtet hat. Wir haben auch ein PW dazu eingerichtet. Muss er mich dann erst zuordnen in seinem Konto ? Ich komme nur mit dem dynamischen drauf.....
Gruß Stefan :duckundweg:

PeteM92
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2015, 11:24

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von PeteM92 » 12.09.2021, 05:46

Der Zugriff auf einen Computer hat mit dem Konto bzw. mit den Kontoeinstellungen nichts zu tun. Ein TeamViewer Konto hilft nur, daß man die TeamViewer-ID anderer Computer speichern kann (eventuell mit zugehörigem Passwort). Dann spart man sich das Eintippen der TeamViewer ID des anderen Computers.
Meine Erfahrung: den Umgang mit TeamViewer lernt man am einfachsten, wenn man die beiden Computer nebeneinander stehen hat.
Du hast sicher versucht, den unbeaufsichtigten Zugriff auf den Computer Deines Kumpels über TeamViewer einzurichten. Ich weiß nicht, ob dann alles wie gewünscht funktioniert.

treptowers
Meister
Meister
Beiträge: 345
Registriert: 10.08.2017, 21:26
Geschlecht:

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von treptowers » 12.09.2021, 18:23

Ich habe das ja alles bei mir zuhause eingerichtet das es problemlos klappt. Ich muss kein ! Passwort eingeben, ich habe den einfachen ( unbeaufsichtigten ) Zugriff eingerichtet. Bei mir steht unter Sicherheit mein Name ( Kontoname ). Bei meinem Kumpel sein ! Kontoname. Es müsste ja aber mein Name drinstehen denn ich soll ja unbeaufsichtigten Zugriff haben. Wenn ich auf die blaue Lampe klicke kommt der Hinweis ... DIESES ! Teamviewer Konto kann sich .... Also muss da m.E. Mein Konto drinstehen und nicht seins....
Gruß Stefan :duckundweg:

PeteM92
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2015, 11:24

Re: Teamviewer Free Zugriff Konfiguration

Beitrag von PeteM92 » 13.09.2021, 05:16

Zuerst einmal folgende Festlegung: PC1 ist der steuernde Computer, PC2 ist der Computer, der von PC1 ferngesteuert werden soll

Es gibt in TeamViewer-Einstellungen von PC2 zwei Stellen, in denen Du den Zugriff auf PC2 festlegen kannst:

a) unter Einstellungen TeamViewer von PC2 Menüpunkt Sicherheit > Unbeaufsichtigter Zugriff. Da kannst Du ein (Dein) TeamViewer-Konto (incl. Kontopasswort) eintragen und den Haken setzen. Dann kannst Du auf PC2 zugreifen, wenn Du auf PC1 oder auf einem dritten PC in TeamViewer an Deinem TeamViewer Konto angemeldet bist und die TeamViewer-ID von PC2 eingibst.

b) unter Einstellungen TeamViewer von PC2 Menüpunkt Erweitert. Dort gibt es einen Punkt Persönliches Passwort. Wenn Du hier ein Passwort einträgst, kannst Du von einem beliebigen PC auch ohne TeamViewer-Kontoanmeldung auf PC2 zugreifen, wenn Du die TeamViewer-ID und dieses Passwort benutzt. Diese Zugriffsmöglichkeit hatte ich im Sinn, als ich oben über Konto/Kontoeinstellungen schrieb.

Unabhängig von diesen beiden Zugriffsmöglichkeiten kann man von einem beliebigen anderen PC (auch ohne TeamViewer-Konto) ebenfalls auf PC2 zugreifen, wenn man die TeamViewer-ID von PC2 kennt und das Passwort, das auf PC2 unter Menüpunkt Fernsteuerung unterhalb von "Ihre ID" angezeigt wird. Dann braucht man weder das auf PC2 eingestellte TeamViewer-Konto für den Unbeaufsichtigten Zugriff bekanntzugeben noch das Persönliche Passwort.

Antworten