Bilder fortlaufend nummerieren [gelöst]

Antworten
IlseBilse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 05.08.2018, 16:20
Geschlecht:

Bilder fortlaufend nummerieren [gelöst]

Beitrag von IlseBilse » 21.01.2020, 11:12

Ich grüße das Forum nach langer Abwesenheit und hoffe auf Hilfe - so wie seinerzeit immer super erfolgt. Folgendes:

Ich möchte Bilder durchnummerieren:
mit IrfanView Batch Umbenennen habe ich es versucht, Ergebnis ist aber, dass ca. 95 Bilder nicht fortlaufend nummeriert sind, sondern
Bild (1), Bild (1), Bild (2), Bild (2), Was hab ich jetzt nicht schon alles umgestellt oder verschiedene Anweisungen von Google vorgenommen - NICHTS klappt.
Wer kann mir helfen. Ich male nach Zahlen und habe mittlerweile ca. 500 Bilder gemalt, die in verschiedenen Ordnern sind, dort aber alle nummeriert sind wie oben beschrieben.
Schön wäre ein Freeware-Programm - für Laien verständlich - und einfach zu bedienen.

Gruß
Ilse

Tante Google

Bilder fortlaufend nummerieren [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 21.01.2020, 11:12


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 49542
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Re: Bilder fortlaufend nummerieren

Beitrag von moinmoin » 21.01.2020, 11:45

Wenn in jedem Ordner die Bilder mit Bild (1) gekennzeichnet sind ist es schwer. Besser wäre Bild Sommer 1 oder ähnlich.

Zum umbenennen nehme ich immer den Advanced Renamer. Dort kannst du mit den Namen machen was du willst. Wörter entfernen, hinzufügen, ersetzen und mehr. Das spart sehr viel Arbeit.

Einfach alles reinziehen und dann umbenennen, wie man es möchte.

https://www.advancedrenamer.com/ Das Tool ist kostenlos, auch portabel und in deutsch.
Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

IlseBilse
Fragensteller
Fragensteller
Beiträge: 16
Registriert: 05.08.2018, 16:20
Geschlecht:

Re: Bilder fortlaufend nummerieren

Beitrag von IlseBilse » 21.01.2020, 20:42

Dankeeeeee lieber Moin Moin, ich wußte es doch, hier krieg ich Hilfe.

Die Antwort reicht mir voll und ganz, der Thread darf gerne als erledigt gezeichnet werden.

Gruß
Ilse

Antworten