VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Antworten
modus
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 30
Registriert: 20.09.2019, 14:27

VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von modus » 22.10.2019, 20:43

Hallo,
habe unter WIN 10 obige Box installiert u. darin WIN XP SP3. Für PDF-Drucke ist außer PDF-XChange Viewer in WIN XP der Bullzip-Printer installiert, der aber nicht startet, weil sich Ghostscript zwar installiert ist, sich aber nicht verarbeiten läßt.
Fehler: "Servername od. Serveradresse konnten nicht verarbeitet werden". In VirtualBox ist nur "Host-only Adapter" installiert aus Sicherheitsgründen (keine Internetverbindung).

Was ist zu tun, damit Ghostscript im Bullzip-Printer normal funktioniert unter WIN XP? Muß in der VBox dazu evtl. irgendwo
eine virtuelle Printerfunktion aktiviert werden?
Falls Bullzip in WIN XP ungeeignet sein sollte - welche einfache Alternative gibt es?

Wäre dringend für hilfreiche Hinweise dankbar.

Tante Google

VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von Tante Google » 22.10.2019, 20:43


Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7223
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von GwenDragon » 23.10.2019, 09:40

Habe kein Bullzip-Programme. Nur so eine Idee: kann sein, dass die Lizenz per Online-Verbindung überprüft wird? Du könntest mal bei Bullzips Support fragen

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7223
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von GwenDragon » 23.10.2019, 10:38

Ich habe unter Windows früher mal 7-PDF Printer in der freien Version verwendet. Der läuft wohl auch auf XP. Probier es mal aus.

modus
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 30
Registriert: 20.09.2019, 14:27

Re: VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von modus » 23.10.2019, 12:30

7-PDF Printer in WIN XP/VBox läßt sich auch nicht installieren. Fehleranzeige:
"Servername od. Serveradresse konnten nicht verarbeitet werden"
Danach dann "Download Ghostscript failed".

Verflixt, wie kriegt man einen PDF-Drucker in WIN XP rein? Ob sich evtl. Ghostscript separat installieren läßt
u. dann erst der Printer (ohne Ghostscript)?

Benutzeravatar
DK2000
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 1903
Registriert: 03.04.2018, 00:07
Geschlecht:

Re: VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von DK2000 » 23.10.2019, 12:38

Eventuell die falsche Version von Ghostscript installiert (64bit statt 32bit; spezifische Version, etc).

Oder hast Du es noch gar nicht installiert?

Ansonsten von hier:

https://www.ghostscript.com/download/gsdnld.html

Kann Dir jetzt aber nicht sagen, ob Deine PDF Printer zw. 32bit und 64bit unterscheiden.

---

Habe da mal auf der Seite nachgeschaut: http://www.bullzip.com/products/pdf/inf ... quirements

Dort sind die Liks zu dem drei Komponenten vorhandenen, welche das Setup automatisch herunter laden möchte.

modus
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 30
Registriert: 20.09.2019, 14:27

Re: VirtualBox 6.0 - PDF-Printer startet nicht / Dringend

Beitrag von modus » 23.10.2019, 18:43

Also – nach div. Versuchen ließ sich der 7-PDF Printer in VBox/WIN XP 32-Bit wie folgt erfolgreich installieren:
Der Printer mit allen Tools ließ sich nicht installieren (andere Printer auch nicht).
Zuerst muß die passende MS .NET Framework-Version rein (2.0 od. 4.0).
Danach einzeln(!) installieren: Ghostscript Lite + PDF Power Tool + Xpdf Setup (findet man auch beim Hersteller 7-PDF Printer).
Zum Schluß 7-PDF Setup ohne vorgenannte Tools installieren.
Vielleicht nützen die Hinweise auch anderen Betroffenen.

@DK2000: Dank für den Link. Bullzip müßte so auch funktionieren.

Dank für Eure Unterstützung.

Antworten