UEFI-Rootkit entdeckt

Interessante, alltägliche Themen und Diskussionen.
Antworten
scooter44
Insider
Insider
Beiträge: 142
Registriert: 01.10.2015, 09:36

UEFI-Rootkit entdeckt

Beitrag von scooter44 » 29.09.2018, 09:32

Die Sicherheitsforscher von ESET haben eine neue Malware entdeckt und sie auf den Namen Lojax getauft.

https://www.welivesecurity.com/deutsch/ ... nit-apt28/


Beim Booten via UEFI schleust Lojax die Datei autoche.exe in das Windows-System ein und sorgt dafür, dass sie gestartet wird:

https://www.heise.de/security/meldung/L ... 75535.html

Im BIOS sollte als Schutz Secure Boot aktiviert werden.

https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Press ... 92018.html

Hört sich alles nicht so gut an! Also keine Mails mit unbekanntem Anhang öffnen.

Tante Google

UEFI-Rootkit entdeckt

Beitrag von Tante Google » 29.09.2018, 09:32


Antworten