Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Interessante, alltägliche Themen und Diskussionen.
Antworten
Paradise
Veteran
Veteran
Beiträge: 867
Registriert: 09.06.2004, 07:16

Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Beitrag von Paradise » 10.09.2009, 04:30

Morschen,

ich habe eben bei der suche nichts gefunden zur Mozilla-Mitmachwoche, also schreib ichs jetzt :-P

Also unter http://mozillaservice.org/home/index/de_DE gibt es die Mozilla-Mitmachwoche und jeder kann etwas tun.
Die ganze Seite ist etwas unübersichtlich finde ich und daran angeschlossen ist http://de.betterplace.org/ .

Nun ja, ich bin dabei und habe mich für http://de.betterplace.org/projects/1879 ... -erstellen entschieden und eben meine Hilfe angeboten.
Ich muß nun auf Antwort warten und sehen wie sie sich ihre Website (http://gathiga-childrens-hope-home.org) vorstellen.
Dem head nach wohl bei 1 und 1 gehostet und mit dem Bastelkasten von denen gemacht. Das grün finde ich ganz angenehm.
Mal sehen was sie sich wünschen. Je nachdem kommt dann Wordpress oder ExpressionEngine zum einsatz. Sollte der Webspace von 1 und 1 nichts taugen können sie umsonst auf meinen Server.

Ich bin leider Design mässig nicht der greativste aber vieleicht hat ja jemand lust zu helfen. Wo sind die Designer? Bei Deskmodder - natürlich! :lol:

Schaut euch mal dort um, vieleicht findet seiner einer ja was zum mitmachen, oder 5, 10, 15€?

Tante Google

Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Beitrag von Tante Google » 10.09.2009, 04:30


Benutzeravatar
majka
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 3081
Registriert: 05.03.2004, 23:58

Re: Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Beitrag von majka » 10.09.2009, 23:23

Ich finde das sehr löblich und hoffe das hier jemand da mitmacht.
Eine multilinguale Website mit allem drum und dran, die auch noch feinstens aussieht ist schließlich nicht grade ein kleines Projekt. Und selbst wenn man diesen Organisationen nicht auf anderen Wege helfen kann/mag, so ist dies sicherlich eine gute Sache sie mit seinen eigenen Stärken zu unterstützen.
...irgendwas mit Pink wär geil!

Paradise
Veteran
Veteran
Beiträge: 867
Registriert: 09.06.2004, 07:16

Re: Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Beitrag von Paradise » 11.09.2009, 00:03

Nun ja, ich muß mal schauen was es werden soll. Ich schreibe schon mit der Dame. Sie dachten an Joomla oder Typo. Joomla ist schrott und Typo zu groß und viel zu aufwändig da ne Seite mit zu machen. Selbst für die Moderatoren wäre da einarbeitung erforderlich. WB ist zu klein und mit ExpressionEngine ist Englisch/Deutsch kein Problem. Es gibt nichts was mit ExpressionEngine nicht machbar wäre. Nach dem umständlichen Joomla und Drupal rumgefummel ärgert es mich das ich es nicht früher gefunden habe und ca 2 Jahre mit rumgebastel verbrachte habe um festzustellen das dies und das doch nicht geht.

Bei ExpressionEngine entscheidet der Seitenbauer über alles. Für alles gibt es 100 verschiedene Möglichkeiten wie man es umsetzen kann. Es ist schnell und für Google perfekt. Ich bestimme wie die links aussehen und zwar einzig und alleine damit wie ich das Template aufbaue. Am Anfang bin ich damit natürlich garnicht klar gekommen.
Bei Joomla gibts nur zwei ebenen, die Taxonomy bei Drupal werd ich nie begreifen... . Bei EE kann ich meine Sektionen im backend nenen wie ich will. Einzig und allein das Template entscheidet wie der link ausschaut.

Na ja, mal wieder viel Technisches. Zurück zum Thema.
Hier gibt es viele die jeden Tag Bildchen basteln. Warum nicht eins das ne Webseite darstellt. Ich zerschneide es dann in die Teile wie ich es fürs css brauche.
Aber erstmal abwarten was die verhandlungen ergeben (wenn man das so nennen kann).

Benutzeravatar
majka
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 3081
Registriert: 05.03.2004, 23:58

Re: Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Beitrag von majka » 11.09.2009, 10:01

Pragma Mx oder Typolight. ExpressionEngine geht natürlich auch.
...irgendwas mit Pink wär geil!

Paradise
Veteran
Veteran
Beiträge: 867
Registriert: 09.06.2004, 07:16

Re: Mozilla-Mitmachwoche - BITTE LESEN

Beitrag von Paradise » 11.09.2009, 11:29

Pragma Mx kenn ich garnicht, obwohl ich schon so viele durch habe. Typolight ist auch nicht so mein ding. Na ja da ich mich mit ExpressionEngine gut auskenne und die Community die besten ist (nach Deskmodder natürlich ;) ), mach ichs sowieso damit.

Antworten