Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Alle Fragen und Antworten die Linux betreffen. Egal ob Styling oder zum System.
Antworten
Relluem
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 110
Registriert: 29.10.2014, 11:09

Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Relluem » 11.07.2016, 11:24

Hallo zusammen,
ich habe mit der Linux-Einstellmöglichkeit den Mauszeiger so langsam wie möglich eingestell. Das ist mir aber immer noch zu schnell. Gibt es noch eine weitere Möglichkeit, den Mauszeiger zu verlangsamen??
Ich bitte um ilfe
mfG
Relluem

Tante Google

Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Tante Google » 11.07.2016, 11:24


Eumel
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 12201
Registriert: 06.02.2004, 09:20

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Eumel » 12.07.2016, 07:27

Nachdem Mint auf auf Ubuntu aufsetzt, sollte es auch unter Cinnamon it dieser Anleitung funktionieren: http://linuxdenken.de/zeigergeschwindig ... instellen/
Bild

Relluem
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 110
Registriert: 29.10.2014, 11:09

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Relluem » 12.07.2016, 19:21

Hallo Eumel,
nachdem ich die Daten nach der Vorlage eingegeben habe, kommt eine neue Zeile:
anima@anima-System-Produkt-Name -$, damit kann ich als Anfänger nicht anfangen, bitte weitere Hilfe.
mfG
Relluem

crematory3
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2016, 07:56

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von crematory3 » 18.07.2016, 08:01

Hallo Relluem,

ich denke, du bist besser bei http://www.linuxmintusers.de/ aufgehoben. Das ist die deutsche Community für Linuxmint. Ich rate jedem davon ab, Tips aus dem Ubuntu-Forum anzuwenden. Linuxmint basiert "grob" auf Ubuntu, patched aber hier und da ihr eigenes Zeugs rein.

Gruss
crematory3

Relluem
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 110
Registriert: 29.10.2014, 11:09

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Relluem » 18.07.2016, 08:40

Hallo crematory3,
das werde ich zukünftig tun.
mfG
Relluem

Relluem
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 110
Registriert: 29.10.2014, 11:09

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Relluem » 18.07.2016, 09:34

Hallo, ich melde mich noch mal.
Ich habe mich nun bei linuxmintusers angemeldet, aber ich glaube fast, ich bin blöd: Nirgends finde ich da einen Hinweis, wie ich einen neuen Beitrag den ich schreiben möchte, erstellen kann. Ich weiß, dies Thema passt hier überhaupt nicht her, aber ich weiß mir nicht weiter zu helfen.
Bitte Hinweis.
mfG
Relluem

crematory3
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2016, 07:56

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von crematory3 » 18.07.2016, 09:41

Hallo,

wenn du dich angemeldet hast, klickst du oben auf "Forum". Dort unter "Hardware" auf "Hardware stellt sich quer?". Da kannst du dann oben rechts "Neues Thema" wählen und losschreiben.

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7899
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von GwenDragon » 18.07.2016, 10:27

Na ja, Wissen bei Linux-Desktop haben so manche hier schon, aber hier sind eben zu wenig Mint-Leute.
Und wie schon von anderer Seite erwähnt unterscheidet sich Mint an manchen Ecken doch zu sehr von Ubuntu und Debian, leider.

Relluem
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 110
Registriert: 29.10.2014, 11:09

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von Relluem » 18.07.2016, 10:58

Hallo,
vielen Dank für die Tipps. LinuxMint ist für mich aus reiner Neugier (auch mit meinen 80 Jahren) interessant, weil ich da allerhand lernen kann. Bleibe standardmäßig bei WIN XP, 7, 10.
mfG
Relluem

crematory3
Beobachter
Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2016, 07:56

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von crematory3 » 18.07.2016, 11:33

GwenDragon hat geschrieben:Na ja, Wissen bei Linux-Desktop haben so manche hier schon, aber hier sind eben zu wenig Mint-Leute.
Und wie schon von anderer Seite erwähnt unterscheidet sich Mint an manchen Ecken doch zu sehr von Ubuntu und Debian, leider.
Wollte ich damit natürlich nicht in Abrede stellen. Es ist nunmal so, das man somit die eigentliche Community schwächt.
Relluem hat geschrieben:Hallo,
vielen Dank für die Tipps. LinuxMint ist für mich aus reiner Neugier (auch mit meinen 80 Jahren) interessant, weil ich da allerhand lernen kann. Bleibe standardmäßig bei WIN XP, 7, 10.
mfG
Relluem
Na, dann mal auf. Man lernt eben wirklich nie aus. ;)

Benutzeravatar
GwenDragon
★ Team Forum ★
Beiträge: 7899
Registriert: 20.07.2014, 12:25
Geschlecht:

Re: Mauszeiger zu schnell-Linux Mint 18,Sarah,Cinnamon

Beitrag von GwenDragon » 18.07.2016, 11:57

crematory3 hat geschrieben:Es ist nunmal so, das man somit die eigentliche Community schwächt.
Seh ich nicht so, sonst müsste ich wegen Vivaldi und Opera hier gleich abhauen, denn ich schwäche .... ;)

Man kann auch auf mehreren Foren aktiv sein, aber dann ist es sinnvoll auch in den anderen Forum hinzuweisen wo man schon gefragt hat (Crossposts!).

Antworten