PDF-Dateien in Firefox automatisch öffnen

Egal ob Linux, Mac oder Windows. Hier passen alle Fragen rein.
Antworten
12ofnever
Veteran
Veteran
Beiträge: 883
Registriert: 04.08.2015, 14:59
Geschlecht:

PDF-Dateien in Firefox automatisch öffnen

Beitrag von 12ofnever » 01.09.2016, 14:10

Hallo,
bis vor wenigen Tagen ging das.
Ich muß aber irgendetwas verstellt haben (wollte FF so einrichten, daß ich beim Download gefragt werde, wohin gedownloadet werden soll und nicht immer nur den Standard-Downloadordner). Habe das dann rückgängig gemacht und jetzt öffnet er nicht mehr automatisch.
Irgendeine Idee ?
Übrigens, ich finde in meinem FF (48.0.2) den angeblich integrierten PDF-Viewer nicht.
Danke für Hilfe und Gruß

Joern

Tante Google

PDF-Dateien in Firefox automatisch öffnen

Beitrag von Tante Google » 01.09.2016, 14:10


Benutzeravatar
Mav
★ Team Social ★
Beiträge: 3150
Registriert: 28.10.2006, 15:42
Geschlecht:

Re: PDF-Dateien in Firefox automatisch öffnen

Beitrag von Mav » 01.09.2016, 21:06

Ahoi

wenn du eine PDF anklickst, sollte dann dieses Fenster kommen
Bild
Programm suchen, welches du zum Öffnen der PDF nutzen möchtest.

Häckchen setzen, fertig

ggf. vorher unter Einstellungen das Häckchen "immer Nachfragen, wo eine Datei gespeichert werden soll" setzen.

als ext. PDF Programm empfehle ich gerne den PDF-XCange Editor
Im FF ist es meist der Adobe Viewer
Bild

hainiche
Berater
Berater
Beiträge: 204
Registriert: 11.02.2016, 21:19
Geschlecht:

Re: PDF-Dateien in Firefox automatisch öffnen

Beitrag von hainiche » 01.09.2016, 21:43

12ofnever hat geschrieben:...Übrigens, ich finde in meinem FF (48.0.2) den angeblich integrierten PDF-Viewer nicht.
- Dateizuordung .pdf systemweit auf firefox setzten
- im FF Einstellungen/Anwendungen/(PDF) auf "Vorschau in FF" setzen
geht.

wobei es sicherer ist, auf "Datei speichern" zu setzen und mit externem Programm wie pdfxChangeViewer anschauen.

Antworten