AquaSoft DesktopKalender

Rainlendar, TClock, etc. - hier geht es um die Zeit
Antworten
Benutzeravatar
Gumfuzi
★ Team Admin ★
Beiträge: 28839
Registriert: 10.11.2003, 00:00
Geschlecht:

AquaSoft DesktopKalender

Beitrag von Gumfuzi » 08.03.2008, 23:39

Für alle, die den noch nicht kennen:

Bild

Features:
* Kostenlos - Der DesktopKalender ist Freeware
* Wechselnde Hintergrundbilder
* 3-Monats-Ansicht - aktueller Monat, folgender und vorheriger Monag gleichzeitig sichtbar
* Aktueller Tag wird hervorgehoben
* Kalenderdruck-Funktion
* Keine CPU-Last: Der Desktopkalender belastet Ihren Rechner auch bei aufwändigen Bildern nicht
Hier der Link inkl. Download:
http://www.aquasoft.de/DesktopKalender_Index.as
[x] <=- Hier Nagel einschlagen für neues Display!
Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du über's Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

Tante Google

AquaSoft DesktopKalender

Beitrag von Tante Google » 08.03.2008, 23:39


Antworten