DesktopX und WindowBlinds  [gelöst]

DesktopX, LiteStep, Talisman und andere AlternativShell-Programme
Forumsregeln
Bitte schreibt vor eure Frage immer die Shell in Klammern. Z.B. [Litestep]
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Trax

DesktopX und WindowBlinds  [gelöst]

Beitrag von Trax » 09.04.2006, 13:57

Grüß Euch,
würde mir bitte jemand von Euch den Unterschied von DesktopX und WindowBlinds erklären.
Sind die Programme in ihrer Funktion identisch, oder braucht man beide für unterschiedliche Aufgaben?

Grüße

Trax

Tante Google

DesktopX und WindowBlinds  [gelöst]

Beitrag von Tante Google » 09.04.2006, 13:57


Benutzeravatar
moinmoin
★ Team Admin ★
Beiträge: 49833
Registriert: 14.11.2003, 11:12
Geschlecht:

Beitrag von moinmoin » 09.04.2006, 14:26

Bild
Deskmodder findet ihr bei: Mewe | Twitter | Facebook Windows 10 Tipps und Tricks: Tutorials Windows 10.

c242
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 2206
Registriert: 16.02.2004, 08:46

Beitrag von c242 » 09.04.2006, 14:27

DesktopX ist mehr zu vergleichen mir Samurize oder der Yahoo Widget Engine, wobei es DX schon länger gibt als die beiden erstgenannten Programme. Es ist also für den Desktop zuständig.

WindowBlinds verändert das Erscheiungsbild der Fenster/Windows und der Taskleiste bzw. Tray und der Symbolleisten / Systemmenus.

Bei mir laufen beide zusammen, weil man mit WindowBlinds z.B. keine Systemressourcen oder so anzeigen kann.
Bild

c242
★ Ehrenmitglied ★
Beiträge: 2206
Registriert: 16.02.2004, 08:46

Beitrag von c242 » 09.04.2006, 14:29

MM : Hatte vor Deinem Beitrag angefangen zu schreiben. ;)
Bild

Antworten