Die Suche ergab 65 Treffer

von sMAX
30.06.2019, 21:24
Forum: Windows 10 Desktop und Explorer
Thema: C:\Temp lässt sich nicht löschen
Antworten: 5
Zugriffe: 195

Re: C:\Temp lässt sich nicht löschen

Danke, ich hab das jetzt auch nochmal im abgesicherten Modus und mit einem Tool (Lockhunter) versucht, wobei dieses mir den Ordner beim nächsten Systemstart löschen wollte, Erfolg vermeldet hat und...der Ordner immer noch da ist. Ich denke, ich werde dann einfach mein Backup zurückspielen, wenn es m...
von sMAX
30.06.2019, 20:44
Forum: Windows 10 Desktop und Explorer
Thema: C:\Temp lässt sich nicht löschen
Antworten: 5
Zugriffe: 195

C:\Temp lässt sich nicht löschen

Hallo, nachdem ich gestern meinen NVIDIA Grafiktreiber neu installiert habe, bin ich Besitzer eines Verzeichnisses C:\Temp\NVIDIA\3DVision obwohl 3DVision von mir garnicht installiert wurde. Obwohl ich (XY\Administrator) den Besitz von "System" übernommen habe, kommt beim Versuch zu löschen immer di...
von sMAX
28.06.2019, 21:34
Forum: Windows 10 Sicherung Reparatur Backup
Thema: Windows 10 Computerschutz dauerhaft deaktivieren
Antworten: 4
Zugriffe: 194

Re: Windows 10 Computerschutz dauerhaft deaktivieren

DK2000 hat geschrieben:
28.06.2019, 21:12
...oder über gpedit.msc die Richtlinie 'Systemwiederherstellung deaktivieren' aktivieren.
Genau darauf hatte ich gehofft. Danke!
von sMAX
28.06.2019, 21:10
Forum: Windows 10 Sicherung Reparatur Backup
Thema: Windows 10 Computerschutz dauerhaft deaktivieren
Antworten: 4
Zugriffe: 194

Re: Windows 10 Computerschutz dauerhaft deaktivieren

Ja, Ärger mich auch nach jedem Update, wenn dann mein TrueImage Backup plötzlich wieder mal 30 GB größer als normal ist.
Der Registry Eintrag ist bei mir gar nicht vorhanden...
Aber Dein "Windows nicht vorhanden" schießt wirklich den Vogel ab!
von sMAX
28.06.2019, 20:25
Forum: Windows 10 Sicherung Reparatur Backup
Thema: Windows 10 Computerschutz dauerhaft deaktivieren
Antworten: 4
Zugriffe: 194

Windows 10 Computerschutz dauerhaft deaktivieren

Hallo, ich habe zwar den Computerschutz über die Enstellungen schon des öfteren deaktiviert, dennoch ist dieser nach einem Windows update öfter wieder aktiv. Jetzt sogar schon ohne...
Gibt es eine Möglichkeit den Computerschutz an anderer Stelle dauerhaft zu deaktivieren?
von sMAX
08.06.2019, 20:42
Forum: Windows 10 Allgemein
Thema: Windows 10 öffnet Cinebench (r15 & r20) immer in Fullscreen und R20 speichert keine Scores
Antworten: 0
Zugriffe: 54

Windows 10 öffnet Cinebench (r15 & r20) immer in Fullscreen und R20 speichert keine Scores

Hallo, hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Was ich bisher probiert habe: 1) Alle registry Einträge zu Cinebench manuell gelöscht. 2) Die Cinebench Versionen neu herunergeladen und im Programmordner entpackt. 3) Die Option "Ausführen" steht in der verknüpfungseigenschaften auf "...
von sMAX
26.05.2019, 09:36
Forum: Windows 10 Allgemein
Thema: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort
Antworten: 12
Zugriffe: 427

Re: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort

Im Startmenü rechter Mausklick auf die App >> Deinstallieren
von sMAX
25.05.2019, 20:46
Forum: Windows 10 Allgemein
Thema: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort
Antworten: 12
Zugriffe: 427

Re: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort

Workaround:
1) lange warten, dann funktioniert die App irgendwann :/
2) Programme & Features über die Systemsteuerung aufrufen
von sMAX
25.05.2019, 19:29
Forum: Windows 10 Allgemein
Thema: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort
Antworten: 12
Zugriffe: 427

Re: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort

Mitllerweile ging es einmal. Nach Neustart jedoch nicht mehr.
Danke für den Link! Die manuellen Updates gibt es nicht als msu, da noch nicht released?
von sMAX
25.05.2019, 19:07
Forum: Windows 10 Allgemein
Thema: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort
Antworten: 12
Zugriffe: 427

Re: Windows 1903 Einstellungen Apps schließt sofort

Hallo. Hier das gleiche Problem.
Nichts hilft... Würde mich über einen funktionierenden Workaround freuen.
von sMAX
26.03.2019, 19:34
Forum: Windows 10 Desktop und Explorer
Thema: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons [gelöst]
Antworten: 14
Zugriffe: 417

Re: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons [gelöst]

Ansich eine super Idee, aber kann ich das dann ggf. wieder löschen? Ich kann es ja nicht über ausgeblendete Elemente wieder sichtbar machen...
von sMAX
26.03.2019, 08:18
Forum: Windows 10 Desktop und Explorer
Thema: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons [gelöst]
Antworten: 14
Zugriffe: 417

Re: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons [gelöst]

Da ich aber eigtl. keine Icons auf dem 2. Monitor möchte, habe ich mir gedacht, ich erstelle eins und verstecke es dann über Eigenschaften.
Leider funktioniert es so aber nicht, da Windows 10 jedesmal, wenn ich das Icon auf dem 2. Monitor verstecke, dieses auf den Hauptbildschirm verschiebt.
von sMAX
25.03.2019, 21:39
Forum: Windows 10 Desktop und Explorer
Thema: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons [gelöst]
Antworten: 14
Zugriffe: 417

Re: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons

Lösung: Der Bug tritt, zumindest bei mir, nur dann auf wenn der 2. Bildschirm leer ist. Befindet sich dort ein Icon, werden Desktopsymbole des 1. Hauptbildschirms nicht verschoben. Allerdings verändert sich dort das Raster in der y-Achse minimal. Danke an den wie immer sehr hilfsbereiten moinmoin fü...
von sMAX
25.03.2019, 19:02
Forum: Windows 10 Desktop und Explorer
Thema: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons [gelöst]
Antworten: 14
Zugriffe: 417

Re: Taskleiste automatisch einblenden verändert dauerhaft die Position der Desktopicons

Wenn dem so wäre, dann müsste dies doch eigtl. immer so sein und nicht nur wenn ich die Auto-Taskleiste aktiviere, oder?
Kann man den ganzen Desktopkram nicht irgendwie zurücksetzen bzw. die betroffene Shell. Soweit ich weiß, adressieren doch die Desktopinis diese Shell an, oder liege ich da falsch?