Falschmeldung nach Systemwiederherstellung

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Falschmeldung nach Systemwiederherstellung

Falschmeldung nach Systemwiederherstellung

von ultrarunner » 13.08.2021, 11:13

Hallo zusammen,

nun möchte ich auch meine erste Frage loswerden.

Vor ungefähr einem Monat habe ich nach einem Windows Update Probleme gehabt, so dass ich eine Systemwiederherstellung durchgeführt habe. Seitdem erhalte ich nach jedem Neustart die folgende Meldung:
3.jpg


Ich sehe keine Anzeichen, dass wirklich eine Rücksetzung erfolgt ist.

Ich habe inzwischen sowohl diesen als auch alle anderen Wiederherstellungspunkte gelöscht und danach die Wiederherstellung komplett deaktiviert. Dann testweise noch einmal aktiviert, einen neuen Punkt erstellt, danach wieder deaktiviert, die Meldung erscheint aber weiterhin.

Weitere Updates sind inzwischen problemlos gelaufen, aktuelle Version bei mir ist 20H2 19042.1165.

Hat jemand eine Idee, wie ich die Meldung loswerde?

Gruß


*edit moinmoin: Ich hab die PDF mal durch das enthaltene Bild ersetzt. Macht sich besser. ;)

Nach oben