Suche im Task Manager verursacht hohe CPU Last

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Suche im Task Manager verursacht hohe CPU Last

Re: Suche im Task Manager verursacht hohe CPU Last

von Scoty » 12.08.2019, 07:22

Habe das Update wieder gelöscht und läuft nun wieder. Bin nun wieder auf der 18362.10006.

Re: Suche im Task Manager verursacht hohe CPU Last

von moinmoin » 11.08.2019, 17:15

Haben schon einige "gemerkt".
Hab das eben mal probiert. Wenn ich etwas in die Suche in der Taskleiste eingebe, kommt bei mir nicht mal das Such-Icon im Task-Manager.

Ein Versuch den Dienst Windows Search beenden und auf deaktiviert stellen.

Suche im Task Manager verursacht hohe CPU Last

von Scoty » 11.08.2019, 17:03

Mir ist aufgefallen das seit dem letzten Insider Update 18362.10013 die Suche im Task Manager ständig einen hohen CPU Verbrauch hat. Beenden nutzt nichts da diese sofort wieder gestartet wird. Wie kann ich das beenden? Ich kann die Suche in der Task Leiste auch nicht mehr nutzen da nichts gefunden wird.
2019-08-11_170137.png

Nach oben