HDR Einstellungen nicht gespeichert

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: HDR Einstellungen nicht gespeichert

HDR Einstellungen nicht gespeichert

von djdexter » 03.03.2021, 07:45

Moin, mich ärgert schon seit längerer Zeit eine kleine Einstellung bei den Windows 10 HD Farb Einstellungen. Und zwar schalte ich HDR im Menü an. Danach regel ich die SD/HD Hellgkeitsbalance etwas runter, damit das normale Bild beim arbeiten am Monitor nicht zu stark leuchtet. Alles gut soweit. Nach dem erneuten Start des Rechner bleibt HDR an, nur die gemachten Einstellungen an der Helligkeitsbalance scheinen nicht automatisch aktiviert. Gehe ich nun wieder in das Menü mit den Farb Einstellungen, steht der Helligkeitsregler auf seiner richtigen geänderten Position. Sobald ich die Farb Einstellungen aufrufe aktiviert sich sozusagen der Helligkeitsregler und das Bild ist so wie ich es vor dem Neustart eingestellt habe.
Hat einer ne Erklärung dafür bzw eine Lösung, dass ich bei Start des Rechners nicht immer erst die Farb Einstellungen aufrufen muss, damit das Bild vernünftig aussieht?

Nach oben