Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

Re: Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

von thehop » 10.12.2018, 13:08

RANDTIPP:
Mit dem Freeware-Registryeditor von Kurt Zimmermann lassen sich auch die Rechte von versteckten
bzw. von Programmen ''hi-jacked'' Registryschlüssel zurückbekommen. Gibts auch portabel.
RegCool: https://kurtzimmermann.com/regcoolext_de.html

Bild

Hier noch ein portables Mini-Tool für Besitzübernahme (Jeder) für Ordner & Unterordner ...
NTFS Access: http://www.zeus-software.com/downloads/ntfsaccess

Re: Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

von moinmoin » 08.12.2018, 14:28

Warum eine Zeit warten. Du kannst doch gleich die 1809 clean installieren.


https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... und Tricks

Re: Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

von Guenther » 08.12.2018, 14:12

Hi, hat nicht geklappt bis hin zu den genannten Tools.
Der fragliche Schlüssel liegt HKLM\Software\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall ..
und {8C64B8F8-EB92-4E8B-BA3D-17550240B4E5}

An den McAfee dachte ich auch schon. Habe alles auch mit den Tools von McAfee den Wächter deinstalliert, ohne Verbesserung.
Interessant war, dass sich dann Der Virenschutz nicht mehr installieren ließ. Selbst der Support von McAfee scheiterte, auch in der 3. Stufe mit Fernzugriff.
Ich musste ein Image zurückspielen.
Nett war die Aussage des Supporters, dass mein Gedanke, alles neu aufzusetzen, die beste Idee ist!
Toll

Vielleicht sind meine Probleme auch Ursache dafür, dass das Windows Update auf 1809 bei mir nicht läuft. Ich bin wohl gezwungen, eine Zeit zu warten und dann alles neu aufzusetzen ( Wieder 2 Nächte an der Mistkiste!! :sauer: :sauer: )

Re: Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

von moinmoin » 08.12.2018, 09:51

Wenn das nicht klappt: https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... übernehmen
Vermute ich mal stark, dass McAfee seine Finger im Spiel hat.

Windwos 10: Register: wie kann man einen gesperrten Schlüssel entfernen?

von Guenther » 08.12.2018, 08:55

Hallo,
ich habe Windows 10 1803 im Einsatz. Bei der Installation einer neuen Software fiel mir auf, dass die Installation fehlschlägt, weil der Zugriff auf einen bestimmten Schlüssel nicht möglich ist. Den Schlüssel konnte ich ausfindig machen. Der Zugriff wird verweigert, weil ich dafür nicht das Recht habe (nicht "Besitzer" bin). Den Besitz kann ich auch nicht übernehmen. Das passiert mir sowohl in "regedt32 als auch mit Tools, die angeblich auf Rechte keine Rücksicht nehmen. Es ist die Software "AudialsOne", gekauft und versucht, das Upgrade einzuspielen.

Die Software lässt sich nicht installieren. Der Support des Herstellers konnte mir auch nicht helfen.

Darüber hinaus habe ich jetzt das Register abgesucht und weitere gesperrte Schlüssel gefunden, die bisher aber nicht negativ aufgefallen sind.
Als Virenschutz setzte ich McAfee LifeSave ein. Darüber hinaus Malwarefinder von IObit.

Am Ende ist die Weigerung des Zugriffs auch dafür verantwortlich, dass bei mir das Update auf W10 1763.168 nicht läuft. :betruebt:

Hat jemand eine Idee? Für Tipps Danke im Voraus! :)

Nach oben