ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von moinmoin » 22.10.2018, 18:03

Gut zu wissen, dass die Apps da "verrückt" spielen.
Danke für die Rückmeldung.

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von koech » 22.10.2018, 18:00

...kann diese Möglichkeit jetzt leider nicht mehr ausprobieren, habe das "Problem" umgangen: Office als APPs wieder deinstalliert und mittels Installer von office.com als "normale" Programme installiert. Kontextmenü-Einträge lassen sich nun wieder wie gewohnt mit "ShellMenuNew" editieren... :dankeschoen:

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von moinmoin » 13.10.2018, 06:50

:kopfkratz:
Da die als "Apps" aus dem Store geladen wurden, müsste man die Appx-Nummer im Programme Ordner oder wo auch immer herausfinden und dann z.B. wie hier in der Registry schauen
https://www.deskmodder.de/wiki/index.ph ... Windows 10

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von koech » 12.10.2018, 19:56

ShexView spuckt auch nichts Verdächtiges aus... :betruebt: :kopfkratz:

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von moinmoin » 11.10.2018, 18:02

:kopfkratz:
Im Netz ist echt nichts zu finden.

Das Einzige was vllt noch hilft ist ShellExView. Vielleicht taucht es dort unter ContextMenu auf.
https://www.nirsoft.net/utils/shexview.html

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von koech » 11.10.2018, 17:11

Nö, gibt nur 3 Einträge da: -OpenWithList -OpenWithProgids -PersistentHandler
Das sind (imho) auch die Einträge, die ShellMenuNew auflistet, bzw. in dem Fall eben nicht...

Auf 'nem anderen Rechner (Office als Programm, nicht als APP installiert), da ist es wie Du schreibst zusätzlich drin: -ShellEx und -Word.Document.12/ShellNew...

Irgendwie ist das durch die Installation als APP anders (in der Registry?) "verdrahtet"...

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von moinmoin » 11.10.2018, 16:34

Ok bliebe nur noch als Beispiel
HKEY_CLASSES_ROOT\.docx
Bei mir ist da ein Eintrag Word.Document.12 Darunter ShellNew
Im rechten Fenster steht dann Nullfile

Ist das bei dir ähnlich?

Die anderen wären .accdb, .pptx, .xlsx

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von moinmoin » 11.10.2018, 15:49

Ist ja der Hammer. :o Nach dem Upgrade ist er noch da. In der VM (eben mal nachgeschaut) clean, existiert der Ordner nicht mehr.

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von koech » 11.10.2018, 15:44

den Ordner gibts (auch versteckt) nicht

Re: ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von moinmoin » 11.10.2018, 13:40

Schau mal unter C:\Windows\ShellNew

ShellNew Office365-Einträge entfernen - WIE?

von koech » 11.10.2018, 13:32

SurfaceGo, Win10Pro v1809/17763.55, Office365 als App installiert (via Microsoft Store/Mein Office)

diese Konstellation hat bei mir den Effekt, dass ich die Rechtsklick/Neu-Einträge (ShellNew) nicht wie bekannt editieren kann
normalerweise benutze ich NirSoft's ShellMenuNew, da tauchen die Einträge aber erstaunlicherweise gar nicht erst auf
ausserdem dauert es eine Ewigkeit, bis das Menü überhaupt öffnet - deshalb wollte ich die Einträge rausschmeissen

weiss jemand Rat, wo MS die Einträge "versteckt"?

Bild

Nach oben