1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von DK2000 » 05.05.2021, 20:31

An der Stelle sollten die Logs hier sein:

C:\$Windows.~BT\Sources\panther\
C:\$Windows.~BT\Sources\Rollback\

Das wäre der übliche Ort für die Logdateien, wenn sich das Setup nicht beenden kann. Aber wenn es da keine *.dmp gibt, dann wird es wirklich schwierig. der Übeltäter zu finden.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 05.05.2021, 20:02

Das Update bricht ab bei "First Boot", "Boot". Aussagefähige Logs finde ich nicht.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von DK2000 » 05.05.2021, 14:44

Ob das mit aktivieren klappt, weiß ich gerade nicht.

Ist die Frage, wann genau das Problem auftritt. Die Minidump kann sich theoretisch noch irgendwo in C:\$Windows.~BT\ befinden. Ansonsten könnte es schlecht aussehen.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 05.05.2021, 14:39

Hilft alles nix. Ich hatte Minidumps aktiviert aber den Ordner gibt es auch nach dem Installationsversuch nicht.

Ich bin echt ratlos...

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von moinmoin » 05.05.2021, 10:55

Einfach die setup.exe starten. Vom Stick booten wäre kein Inplace.

PS: Rechtsklick auf die ISO -> Bereitstellen reicht auch.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 05.05.2021, 10:50

Okay, ISO entpacken und dann aus Windows starten oder mit Ventoy vom bootfähigen Stick?

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von moinmoin » 05.05.2021, 10:29

Ein Versuch ist es wert. Wenn dann nimm gleich die 19042.964

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 05.05.2021, 10:20

Vorrangig versuche ich noch das Update für 1909 zu installieren (s. o.).

Sollte ich gleich 20H... per inplace probieren? Welche Version?

Minidumps habe ich jetzt aktiviert, memory.dmp finde ich nicht.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von DK2000 » 05.05.2021, 06:31

Gut, mit Bitlocker sollte das Upgrade klar kommen.

Und mit den monatlichen Updates kann man das Upgrade nicht vergleichen. Das ist ein Wechsel auf eine neue Version, also praktisch eine Neuinstallation mit Übernahme der Anwendungen, Einstellungen etc. Das ist ein ganz andere Ablauf.

Wenn die Installation beim letzten Neustart mit einem BSOD abbricht, gehe ich im Moment mehr davon aus, dass etwas installiert ist, was nicht mit der neuen Version kompatibel ist (Treiber, Dienst, Anwendung etc.). Ist allerdings schwer, das zu ermitteln. Eine Minidump des BSODs ist nicht zufällig irgendwo angelegt worden?

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 05.05.2021, 01:36

Die Festplatte ist mit Bitlocker verschlüsselt, Windows Update weist aber darauf hin, dass Bitlocker während des Updatevorgangs deaktiviert wird.

Und: Es sind vorher natürlich schon dutzende Updates korrekt durchgelaufen.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von DK2000 » 04.05.2021, 20:01

Was verstehst DU unter "vollverschlüsselt"? Und womit? Eventuell ist dass das Problem mit dem BSOD.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von moinmoin » 04.05.2021, 16:57

Du meinst jetzt Inplace auf die 20H2? Dann ja natürlich.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 04.05.2021, 16:49

Backup hatte ich sowieso gemacht (komplette Platte mit Live-Linux und DD, da vollverschlüsselt). Kann man bei Backup auf 20H2 auch die Einstellungen/Programme übernehmen?

Das normale Update 20H2 hatte ich schon probiert (wird beim letzten Neustart rückabgewickelt), inplace noch nicht probiert.

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von moinmoin » 04.05.2021, 14:45

amd64... ist die Bezeichnung für 64-Bit. Hat nichts mit der CPU zu tun.

Mal als Nachtrag:
Und wenn du mal ein Backup machst und dann direkt ein Inplace auf die 20H2 oder 21H1 versuchst?
Wenns klappt wärst du gleich mit der aktuellen Version unterwegs, da die 1909 eh nur noch diesen Monat ein Update bekommt.

https://www.deskmodder.de/blog/2020/06/ ... h-english/
oder
https://www.deskmodder.de/blog/2021/02/ ... h-english/

Re: 1909: Updates enden mit Fehlern - Inplace auch

von Gast » 04.05.2021, 14:24

Was mich wundert: Ich finde im WinSxS reichlich Ordner die mit amd64... anfangen. Ich habe aber einen Intel Prozessor...

Nach oben