Installation 1903 wird nicht angeboten

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Installation 1903 wird nicht angeboten

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von treptowers » 21.06.2019, 21:32

Mittlerweile sagt mir der Rechner wieder.... Alles ist auf dem neuestem Stand....

Wie geht das denn jetzt weiter ?

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von darkcase » 20.06.2019, 10:44

Hi,
habt ihr das Windows 10 Update Assistent probiert ?
Bei mir auf DELL Laps läuft es.

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von treptowers » 19.06.2019, 22:54

Habe gerade die selbe Nachricht erhalten auf dem System das ich beschrieben haben :muahah:

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von moinmoin » 19.06.2019, 10:58

Ja schon klar.. Danke. :)

Aber diese Antwort ist so typisch MS. ;)

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von Gast » 19.06.2019, 10:57

... es war nur eine Info für alle die darauf warten ... . :)

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von moinmoin » 19.06.2019, 10:15

:lol: Was hast du als Antwort denn erwartet?

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von Gast » 19.06.2019, 10:09

Microsoft hat mich informiert ... . :kopfkratz:

Über Windows Update kam nachfolgende Info:
Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903
Das Windows 10-Update Mai 2019 ist auf dem Weg. Wir bieten dieses Update für kompatible Geräte an, Ihr Gerät ist dafür jedoch noch nicht bereit. Sobald Ihr Gerät bereit ist, ist das Update auf dieser Seite verfügbar. Im Augenblick müssen Sie nichts weiter unternehmen.

Na dann ...

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von moinmoin » 16.06.2019, 08:05

Mach ein Backup zur Sicherheit und dann das Funktionsupdate. Dann bist du auf der sicheren Seite. :)

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von treptowers » 15.06.2019, 21:54

Würdest Du empfehlen es manuell per MCT zu installieren oder zu warten bis es automatisch angeboten wird. Die Taktik von MS begreife ich nämlich manchmal nicht was die Verteilung von Updates betrifft... mal wird das System das am "langsamsten" ist sofort mit einer Updateoption versehen , mal nicht... Das verstehe wer will

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von moinmoin » 15.06.2019, 07:18

Für die Installation ja. Das MCT kann dir aber eine ISO oder einen Stick erstellen.

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von treptowers » 14.06.2019, 21:27

Ist Windows10Upgrade9252.exe das selbe wie MediaCreationTool1903 ?

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von Roger » 14.06.2019, 20:06

@DK2000: Habe leider den Panther-folder nach der erfolglosen Überprüfung der beiden log-files zur sauberen Vorbereitung des Upgrades gelöscht. Die setupact.log ist aber auch echt groß zum Checken....
Inzwischen ist die 1903 problemlos drauf; ein erster Check hat nichts Negatives bzgl. der Warnungen seitens MS ergeben --> thumbs up!
Da lohnt es sich m.E. nach nicht, noch mehr Zeit in Vergangenes zu investieren --> danke für deine Hilfe / Mühen.
Vlt. findet sich später im Netz eine Beschreibung der Fehler-ID bzw. Meldungen anderer betroffener Umsteiger.
...always chk 6... :dankeschoen:

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von DK2000 » 14.06.2019, 17:25

Das Windows10Upgrade9252.exe führt auch nur ein Inplace Upgrade aus. Das lädt praktisch den Inhalt der ISO herunter, bastelt sich daraus eine 'virtuelle' Installationsdatei (install.wim) und installiert dann ganz normal davon. Von daher kommt es auf das Selbe raus, ob man über das Windows Update, Media Creation Tool, Upgrade Assistenten oder ISO installiert. Nur die Anfangsphase unterscheidet sich, ab einem gewissen Punkt laufen alle Upgrade praktisch identisch ab.

Was USB Stick oder Card Reader angeht, da erscheint ein eindeutiger Fehler noch lange bevor das eigentliche Installation startet.

Und ob es wirklich ein Upgrade-Block ist, bezweifele ich da. Der Fehler ist eigentlich eindeutig.

Die setupdiag.exe bringt da nicht immer viel. Mann muss die Logdatein selber sichten, da einige Fehler nur als 'Info' ausgegeben werden, was die Sache ätzend macht. Falls der Fehler wieder auftritt, dann unbedingt die C:\$Windows.~BT\Sources\panther\setupact.log sichern und am besten Packen und hier an den Thread hängen. -> Sehe gerade, bist gar nicht angemeldet. Das ist natürlich doof. Dann müsstest Du Dir eine nexternen Uploader suchen und die Datei dort mal zwischenlagern.

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von Roger » 14.06.2019, 17:19

Danke für die schnelle Antwort.
Installation der 1903 läuft z.Zt. schon; habe es per "Windows10Upgrade9252.exe" angestoßen. Wollte keine Neu-Installation / Inplace-Update.
Scheint problemlos zu funzen.Wüßte trotzdem gern, was an meinem 6 Monate alten NB (MSI) trotz aller Aktualisierungen und Checks (USB, intcdaud.sys, Intel Grafik, Cardreader etc.) den Upgrade-Block bei WUAU ausgelöst hat.
Den error code 0xc1900222 scheint es bei MS offiziell (noch) nicht zu geben. Am 1803 sollte es nicht liegen --> ca. 60% aller Umsteiger kommen dort her und nicht vom buggy 1809!
Vielleicht liest hier ja ein MVP mit oder ein Crack findet die Erklärung
@DK2000: über die setupact.log + setuperr.log (\Panther) habe ich setupdiag.exe "laufen" lassen --> ..no error code found.. !?! :(

Re: Installation 1903 wird nicht angeboten

von DK2000 » 14.06.2019, 15:16

Und vorher eventuell mal die C:\$Windows.~BT\Sources\panther\setupact.log auswerten, sofern es schon soweit kam.

Klingt so, als ob es da Probleme mit der Einrichtung des Rollbacks gibt.

Nach oben