Windows 10 - Update

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Windows 10 - Update

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 21.06.2019, 12:18

...hatte ich vergessen...

auch das wöchentliche "Unterdrücken/Verhindern/Löschen" des automatisierten Aktualisierungsversuch über den "Windows 10-Update-Assistenten" ist nicht möglich.

Deshalb schließe ich nunmehr das Thema und werde mit der gegenben Situation (hoffentlich) gut leben!

Bis bald,

Stefan Seifried

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 21.06.2019, 11:45

Guten Morgen Jürgen, Christian & andere die im letzten und Anfang diesen Jahres hier gelesen, vor allem geholfen haben...

Ich habe heute nochmals mit Microsoft gesprochen. Um es kurz zu machen: Neben diversen anderen Gründen, u. a. Treiber etc. die für mein Updateproblem ursächlich sein können, identifiziert der Techniker mit einer höheren Wahrscheinlichkeit, dass leider bei der Ersteinrichtung auf der Partition (D) für das "Zwischenlagern" der Aktualisierungen nur 100 MB reserviert wurden. Mittlerweile würde Microsoft bei den neueren Versionen "automatisch" 400 MB beanspruchen und vorsehen.

Soweit erst mal von mir.

Wünschen allen ein sehr schönes und sonniges Wochenende!

Bester Gruß aus Hessen

Stefan Seifried

Re: Windows 10 - Update

von Ichnixwissen » 24.03.2019, 13:43

Danke, werde ich machen. :dankeschoen:

Re: Windows 10 - Update

von moinmoin » 24.03.2019, 10:10

Kannst du doch jetzt schon installieren.

https://www.deskmodder.de/blog/2019/03/ ... h-english/

Re: Windows 10 - Update

von Ichnixwissen » 24.03.2019, 10:08

Danke für die Info.
Werde ich testen.
Hoffentlich kommt bald Version 1903.

Re: Windows 10 - Update

von moinmoin » 24.03.2019, 08:59

Re: Windows 10 - Update

von Ichnixverstehen » 24.03.2019, 08:53

Na weil es nach dem Update auf 1809 Probleme mit der älteren Hardware gibt.
Deshalb meine Frage ob es möglich ist bei der Home Version das Funktions Update auszuschließen?
Bin wieder auf 1803 zurück und es will ja wieder die 1809 installieren.
Ist bei Pro ja auch möglich.

Re: Windows 10 - Update

von FLORI78 » 24.03.2019, 07:51

Wieso verhindern, aus welchem Grund?

Re: Windows 10 - Update

von Ichnixverstehen » 23.03.2019, 21:32

Hallo ich habe eine Frage.
Wie kann ich das Funktionsupdate 1809 bei Win 10 Home verhindern?
Gibt's da ne Möglichkeit?

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 23.03.2019, 15:19

Hallo,

da ich seit einem Monat hier leider keine Antwort mehr erhalte, wollte ich Euch doch nochmals fragen/bitten, ob es hinsichtlich des "Automatischen Tasks", gemäß meinem letzten Eintrag vom 25.02.19, noch eine Idee/Lösung gibt.

Vielen Dank und ein sehr schönes und sonniges Wochenende für alle!

Stefan

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 25.02.2019, 19:14

Hallo Christian,

danke für Deine Antwort.

Zu Deinen Anmerkungen:

"Interessant wäre der Pfad zur der Windows10UpgradeApp.exe."

Wo würde ich diesen (...beim Updateversuch) finden?...hatte ja nur den Eintrag im Taskmanager gesehen (gem. Screenshot)

"Vermute mal, Du hast irgendwann mal das Funktionsupdate zur 1709 angestoßen und abgebrochen. Jetzt hängt er da fest."

Ja Du weißt ja, dass dies mein grundsätzliches Problem war/ist. Windows hat immer "automatisch" versucht, das 1709 zu laden und das Ergebnis kennst Du ja selbst. Hast ja die entsprechenden Dateien nach dem jeweiligen Abbruch in der Verarbeitung nach ca. 45% geprüft. Ich habe/hatte dort keinerlei Einfluß!

"Wenn das immer Freitags passiert, dann vermute ich mal, die hat sich irgendwo in der Aufgabenplanung festgesetzt (Task für UpdateOrchestrator)."

Habe einen Screenshot von den Einträgen unter „Aufgabenplanung“>Microsoft>Windows>UpdateOrchestrator> geladen.
Windows 10 - Update 1709-Update Assistent 25.02.19.jpg
Hier hatte ich schon früher einiges auf Status "Deaktiviert" gesetzt!

Vielleicht fällt Dir ja doch noch was ein!

Schönen Abend an alle!

Stefan

Re: Windows 10 - Update

von DK2000 » 23.02.2019, 10:52

Der Ordner F:\Windows10Upgrade ist nur der temporäre Downloadordner, wo der Assistent die ISO als ESD zwischen lagert.

Interessant wäre der Pfad zur der Windows10UpgradeApp.exe.

Vermute mal, Du hast irgendwann mal das Funktionsupdate zur 1709 angestoßen und abgebrochen. Jetzt hängt er da fest.

Wenn das immer Freitags passiert, dann vermute ich mal, die hat sich irgendwo in der Aufgabenplanung festgesetzt (Task für UpdateOrchestrator).

Jetzt verstehe ich aber auch, warum da bei mir nichts kam. Bin davon ausgegangen, dass wäre etwas separate (so wie seinerzeit das GWX Tool). Aber das ist eigentlich normal Windows Update.

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 22.02.2019, 12:55

Hallo Christian,

heute wurde der Updateversuch erst um 12:26 Uhr gestartet. Der durch das System angelegte Ordner unter F>Windows10Upgrade>products.xml bzw. .esd entsprechend aktualisiert.

Deinem Hinweis entsprechend habe ich den Taskmanager aufgerufen und entsprechende Screenshots getätigt.
Windows 10 - Update 1809-Update Manager 22.02.19.jpg
Das Bild 1 mit "wuauserv" entstand vor dem Update. Die Bild 2-4 während des Prozesses. Ein Eintrag unter "Apps" erfolgt nicht.

Vielen Dank für Deine Prüfung. Freue mich über Deine Antwort.

Schönes Wochenende für Dich,

Stefan

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 08.02.2019, 11:43

Hallo Christian & andere,

wie mittlerweile jeden Freitag hat sich auch heute um ca. 11:30 Uhr das Windows Update in der bekannten Form wieder gemeldet. Das heißt, ich kann durch die von mir täglich und hier beschriebene Maßnahme mittels "Reset Tool", das Ganze nicht verhindern.

Es wäre deshalb sehr schön wenn Euch vielleicht doch noch etwas Nützliches einfallen würde, wie ich es verhindern kann. Christian wollte ja diesbezüglich eine ISO-Datei meiner Version 1703 "untersuchen".

Vielen Dank für Eure Hilfe und ein schönes Wochenende für alle!

Lieber Gruß

Stefan

Re: Windows 10 - Update

von Stefan Seifried » 01.02.2019, 17:11

Danke Jürgen,

dann warte ich mal ab ob Christian noch eine Idee hat.

Ciao und schönen Abend!

Stefan

Nach oben