Bootdatei in Vista bearbeiten / konfigurieren

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Bootdatei in Vista bearbeiten / konfigurieren

von Gumfuzi » 19.07.2007, 13:18

Das Teil habe ich schon getestet - funzt auch super, ist ganz einfach zu bedienen und enthält die wichtigsten Dinge, um das Bootmenü anzupassen:
http://neosmart.net/dl.php?id=1
(Easy BCD)

Bootdatei in Vista bearbeiten / konfigurieren

von moinmoin » 19.07.2007, 12:37

Mit VistaBootPro kann man nicht nur die Bootdaten, sowie die angezeigten Namen und die Bootzeit ändern,

man hat auch die Möglichkeit:

- die digitale Treibersignierung zu deaktivieren (x64)
- XP nach Vista zu installieren um wieder auf Vista zugreifen zu können. *
- und noch andere Einstellungen

Info und Download


* Unter XP benötigt VistaBootPro .net 2.0 um das Vistaeigene Bootmenü wieder herstellen zu können.

Nach oben