EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :smile: :lol: :hihi: :D :rofl: :muahah: :( :pff: :kopfstreichel: :ohno: :betruebt: :heulen: :kopfkratz: :duckundweg: :o :? :oops: :psst: :sauer: :-P :daumenrunter: :daumen: :dankeschoen: :thx: :dafür: :gähn:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 28.05.2020, 22:28

Ist der Microsoft Edge 85.0.530.0 (Offizielles Build) canary (64-Bit) wirklich schon 85. oder ist es ein Fehler? Wenn man ihn mit dem
Microsoft Edge 84.0.522.5 (Offizielles Build) dev (64-Bit) kann man von einen Fehler ausgehen.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 28.05.2020, 09:56

Etwas ähnliches habe ich mit Dateien auf OneDrive. Da wird in der Word-App oben der Dateiname falsch angezeigt. Statt eines Komma wird ^J angezeigt. Auch & hatte schon eine ähnliche Anzeige.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von moinmoin » 26.05.2020, 06:53

Ach wieder Wordpress. :( Danke. Hab es jetzt erstmal als Link rausgenommen.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 26.05.2020, 05:48

moinmoin überprüfe mal den Link "edge://flags/#edge-legacy-import" in
https://www.deskmodder.de/blog/2020/04/ ... portieren/
wenn man mit der Maus darüber fährt sieht man "https://flags/#edge-legacy-import" unten Links eingeblendet. Man bekommt dann diese Meldung.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 25.05.2020, 20:42

Möglich, der Canary hat z.B. hin und wieder als Starseite About:Blank geladen, die anderen die Richtige. Die About:Blank scheint eine Altlast vom IE oder Legacy zu sein. Dort hatte ich sie in der Vergangenheit genutzt. Ich frage mich wo diese Dinge gespeichert werden. Ich hatte vor kurzen sämtliche Browser Daten bei der Deinstallation gelöscht. Dies aber nur wenn ich "Browser Verlauf" beim beenden aktiviert ist. Beim 2. PC ist es neuerdings der Stable, der Beta nicht. Mal sehen wie es beim Dell ist, dort ist nur der Stable installiert.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von moinmoin » 25.05.2020, 11:37

Kann auch ein serverseitiges Problem sein. Ich hab hier gerade ein neues Bild reinbekommen.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 25.05.2020, 11:16

Beim Canary scheinen sie z.Z. an der Startseite zu basteln. Aktuell wird statt meines Hintergrundbild nur das Standardbild angezeigt.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 25.05.2020, 10:47

Ich schaue öfter in
https://blogs.windows.com/windowsexperi ... r-program/
unter die in BELIEBTE ARTIKEL verlinkten Seiten nach und hab es dort gefunden.
In der Beta hab ich diese Funktion noch nicht, nur im Canary und Dev.
Das Laut vorlesen scheint vorerst auf Stereo beschränkt zu sein, denn bei meinen 5.1 Lautsprechern höre fast nichts.

Edit:
Ich hab jetzt im Realtek Soundmanager ein wenig probiert. Ich hatte vorher unter Soundeffekt "Wohnzimmer" gewählt. Dieses änderte ich auf "Zimmer" jetzt funktioniert es.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von moinmoin » 25.05.2020, 07:13

Also für mich persönlich ist die v83 die wirklich erste finale Version. Aber die Funktion ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 25.05.2020, 04:31

Im Plastischen Reader kann man auch ganze Seiten übersetzen.
https://blogs.windows.com/windowsexperi ... soft-edge/

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 23.05.2020, 09:07

Die Arbeit daran scheint nicht sonderlich voran zu kommen. Das Meiste ist aber schon recht gut. Einige Symbole, z.B. in den Einstellungen -> Profile sind immer noch nicht zu erkennen, da sie immer noch Dunkel dargestellt werden.
Das mit der Seltsamen Tab Bezeichnung statt "Neuer Tab" hat man wohl auch gelöst, wenn man unter "Browserdaten beim schließen löschen" die Funktion "Verlauf" aktiviert hat. In den 81. Versionen trat das Problem noch auf. Selbst in der Stable 83.0.478.37 ist dieser Fehler behoben.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von moinmoin » 23.05.2020, 08:25

Na wenigstens hast du eine Antwort bekommen. :)

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 23.05.2020, 07:21

Bereits am Dienstag erhielt ich folgende Mail:
"Hi,
Thanks again for the great feedback you shared on May 08, 2020:
Force Dark Mode for Web Contents Automatically render all web contents using a dark theme. #enable[…]
We wanted to let you know that our team is actively looking into it and checking to see what we can do.
We'll keep you posted on our progress. In the meantime, keep sharing your perspective with us! Your ideas make us better.
The Microsoft Edge Team
Übersetzt

Hallo,
Nochmals vielen Dank für das großartige Feedback, das Sie am 08. Mai 2020 gegeben haben:
Force-Dark-Modus für Web-Inhalte Automatisch alle Web-Inhalte mit einem dunklen Thema rendern. #aktivieren[...]
Wir wollten Sie wissen lassen, dass unser Team sich aktiv damit befasst und prüft, was wir tun können.
Wir werden Sie über unsere Fortschritte auf dem Laufenden halten. In der Zwischenzeit teilen Sie uns bitte weiterhin Ihre Sichtweise mit! Ihre Ideen machen uns besser.
Das Microsoft-Edge-Team".
Oben hatte ich bereits geschrieben, das die Funktion im Canary wieder hinzugefügt wurde.
Ist auch gut so, denn jeder sollte für sich entscheiden, ob er diese Funktion nutzt oder nicht.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 22.05.2020, 10:55

Im Canary wurde der Dark Modus in den Flags wieder aktiviert, der Dev könnte mit dem nächsten Update folgen. Das deinstallieren und neu installieren kann zu einer wahren Tortur werden, wenn man bei der Deinstallation ebenfalls die Browserdaten löscht.

Re: EdgeHTML vs. EdgeChromium - ein Vergleich

von Holunder1957 » 18.05.2020, 14:21

Mal abwarten, wenn die Beta 84 wird. Der Dark Reader ist zwar ein Gutes Addon, da ich aber lieber Windows interne Funktionen nutze, werde ich wie zu Zeiten des Legacy wieder "Hoher Kontrast" benutzen. Für nur Text könnte ich auch einen Farbfilter (Invertierte Graustufen) einschalten, was aber bedeutet, das Bilder als Negativ angezeigt werden und die Gesamtansicht der Browser verschlechtert. Hoher Kontrast ist die bessere Wahl. In 19628 gibt es möglicher Weise einen Bug, wo ich mich bei Deskmodder mit dem neuen Edge nicht anmelden konnte, im normalen Modus aber angemeldet war. Muss es noch testen.

Nach oben