SpotBright: Sperrbildschirm Bilder aus Windows-Blickpunkt speichern

Letztens hatten wir euch gerade gezeigt, wie man die schicken Bing-Wallpaper die jeden Tag gewechselt werden auch auf dem Desktop darstellen kann. Siehe: Bing Wallpaper täglich wechseln mit der Windows 10 Universal App Dynamic theme
Aber es gibt ja noch mehr Bilder die jeden Tag kommen. Dass sind die Bilder im Sperrbildschirm, wenn man Windows-Blickpunkt (Spotlight) eingeschaltet hat.

Um diese Bilder für immer zu archivieren muss man erst einmal den Speicherort der Bilder aufsuchen und dann jedes einzelne Bild in *.jpg umbenennen. Siehe Sperrbildschirm Lock Screen Einstellungen Bild ändern Windows 10 Damit dort Bilder erscheinen, muss natürlich in den Einstellungen -> Personalisierung -> Sperrbildschirm Windows-Blickpunkt aktiviert sein.

Aber das geht jetzt auch einfacher:

SpotBright

Mit der Universal App SpotBright von T. Partl für Windows 10 und Windows 10 Mobile lassen sich nun die Bilder ohne Probleme herunterladen und archivieren, damit man sie zum Beispiel als Desktop-Wallpaper oder im Handy als Hintergrund nutzen kann.

SpotBright-1

Ist die App installiert, reicht ein Klick auf Schnelle Suche und die Bilder werden heruntergeladen. Danach ein Klick auf Speicherort öffnen und diese Bilder kann man nun nutzen.

Eine kleine aber feine App. Zukünftig will der Ersteller auch rotierende Bilder in eine Live-Kachel einbauen.

Wer neugierig geworden ist:

SpotBright — Windows Wallpaper
SpotBright — Windows Wallpaper
Entwickler: ‪T. Partl‬
Preis: Unbekannt

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seiten in den Favoriten:

Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:

SpotBright: Sperrbildschirm Bilder aus Windows-Blickpunkt speichern
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “SpotBright: Sperrbildschirm Bilder aus Windows-Blickpunkt speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.