Neue Transparenz (mit Blur) in der Build 10074 im Startmenü und der Taskleiste aktivieren

Gestern hatten wir euch ja die Screenshots der Windows 10 10102 gezeigt. Dort zu sehen, die neue Transparenz mit dem Milcheffekt (Blur) wie in Windows 7.

Aber auch in der Windows 10 Build 10074 lässt sich dieser Effekt schon aktivieren. Hier noch einmal der Link zur 10074.

10074-transparenz-blur-aktivieren-2
Verzeiht das unaufgeräumte Startmenü. Aber dazu hatte ich nun keine Lust dort aufzuräumen.

Und so funktioniert es:

▪ Win + X drücken (oder über die Suche in der Taskleiste) regedit eingeben und starten.
▪ Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Themes\Personalize gehen.
▪ Rechts dann EnableBlurBehind doppelt anklicken und den Wert von 0 auf 1 stellen.
▪ Neu starten und den Unterschied bemerken.

Ansicht im Vollbild Startmenü:
10074-transparenz-blur-aktivieren-3

Denn so sieht es original in der Windows 10 Build 10074 aus:

10074-transparenz-blur-aktivieren-1

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei, bzw. speichert die Seite als Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen fragen stellen oder natürlich auch beantworten
Windows 10 Deskmodder-Forum

Neue Transparenz (mit Blur) in der Build 10074 im Startmenü und der Taskleiste aktivieren
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “Neue Transparenz (mit Blur) in der Build 10074 im Startmenü und der Taskleiste aktivieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.