Skype ab sofort mit Microsoft-Account Registration und Neuerungen innerhalb von Skype unter Windows 8.1

Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Skype ab sofort mit Microsoft-Account Registration und Neuerungen innerhalb von Skype unter Windows 8.1

  • JürgenHugoschreibt:

    FALLS ich Skype mal wieder benutze, dann sicher nicht die App, sondern das Desktop-Prog (wenn das noch geht).

    Aber die letzten Versionen sind DERart mit Werbung für alles mögliche, „Hinweisen“ auf Facebook etc. zugepflastert – herrjeh, da kann man ja garnicht hingucken…

    Nur in OS X ist das noch erträglich – unter Win kann ich notfalls einfach drauf verzichten, wenn ich jemand unbedingt erreichen will: ich habe auch noch ein Festnetztelefon – da nervt mich keine Werbung.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.